Menü
Anmelden
Mehr Bilder Zahlen und Grafiken zum Dresdner Maßnahmenplan Asyl

Zahlen und Grafiken zum Dresdner Maßnahmenplan Asyl

Durch den erhöhten Bedarf an Plätzen muss Dresden auch mehr Geld ausgeben.

Quelle: Stadt Dresden

Die Herkunftsländer im September, laut Stadtverwaltung schwanken die Werte hier aber monatlich.

Quelle: Stadt Dresden

Da die Bearbeitungsdauer bei mehr als einem Jahr liegt, muss Dresden bis zu 3400 Plätze schaffen.

Quelle: Stadt Dresden
Anzeige