Menü
Anmelden
Mehr Bilder Zehn Jahre Bio City Leipzig

Zehn Jahre Bio City Leipzig

Leipzig. Die Leipziger Bio City, Branchenstandort für Firmen und Forschungseinrichtungen, soll weiter ausgebaut werden. Das Fraunhofer Institut für Zelltherapie und Immunologie (IZI) will Anfang 2015 einen Erweiterungsbau in Betrieb nehmen, und auch das neugründete nationale Forschungszentrum zur Biodiversität (iDiv) soll ein zentrales Gebäude im Umfeld der Bio City erhalten. Die Bio City feierte am Montag ihr zehnjähriges Bestehen. Quelle: Armin Kühne
Leipzig. Die Leipziger Bio City, Branchenstandort für Firmen und Forschungseinrichtungen, soll weiter ausgebaut werden. Das Fraunhofer Institut für Zelltherapie und Immunologie (IZI) will Anfang 2015 einen Erweiterungsbau in Betrieb nehmen, und auch das neugründete nationale Forschungszentrum zur Biodiversität (iDiv) soll ein zentrales Gebäude im Umfeld der Bio City erhalten. Die Bio City feierte am Montag ihr zehnjähriges Bestehen. Quelle: Armin Kühne
Leipzig. Die Leipziger Bio City, Branchenstandort für Firmen und Forschungseinrichtungen, soll weiter ausgebaut werden. Das Fraunhofer Institut für Zelltherapie und Immunologie (IZI) will Anfang 2015 einen Erweiterungsbau in Betrieb nehmen, und auch das neugründete nationale Forschungszentrum zur Biodiversität (iDiv) soll ein zentrales Gebäude im Umfeld der Bio City erhalten. Die Bio City feierte am Montag ihr zehnjähriges Bestehen. Quelle: dpa
Leipzig. Die Leipziger Bio City, Branchenstandort für Firmen und Forschungseinrichtungen, soll weiter ausgebaut werden. Das Fraunhofer Institut für Zelltherapie und Immunologie (IZI) will Anfang 2015 einen Erweiterungsbau in Betrieb nehmen, und auch das neugründete nationale Forschungszentrum zur Biodiversität (iDiv) soll ein zentrales Gebäude im Umfeld der Bio City erhalten. Die Bio City feierte am Montag ihr zehnjähriges Bestehen. Quelle: Armin Kühne
Leipzig. Die Leipziger Bio City, Branchenstandort für Firmen und Forschungseinrichtungen, soll weiter ausgebaut werden. Das Fraunhofer Institut für Zelltherapie und Immunologie (IZI) will Anfang 2015 einen Erweiterungsbau in Betrieb nehmen, und auch das neugründete nationale Forschungszentrum zur Biodiversität (iDiv) soll ein zentrales Gebäude im Umfeld der Bio City erhalten. Die Bio City feierte am Montag ihr zehnjähriges Bestehen. Quelle: Armin Kühne
Anzeige