Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
7°/ 3° Schneeregen
Mehr Deine Tierwelt

Deine Tierwelt

Zum Themendienst-Bericht vom 14. Januar 2019: Ein Graupapagei (Psittacus erithacus) rupft sich sein Gefieder - das könnte ein Zeichen für Langeweile sein.

Wenn Papageien sich die Federn rausrupfen, gehört dies nicht zu ihrer natürlichen Gefiederpflege. Oft steckt Langeweile dahinter. Wie können Halter hier vorbeugen?

16.01.2019

Wer in den eigenen vier Wänden Verstärkung braucht, kann auch ältere Haustiere adoptieren. Diese bringen durchaus einige Vorteile mit sich. Das bedeutet aber nicht, dass die Pflege anspruchslos ist.

14.12.2018

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Der eine hängt Meisenknödel in die Zweige vor dem Fenster, der andere streut Körner ins Vogelhäuschen im Garten. Ob Vögel in freier Natur überhaupt gefüttert werden sollen, darüber streiten die Experten. Wenn man füttert, sollte man aber einiges beachten.

14.12.2018

Was für den Menschen unbedenklich ist, kann für den Hund giftig sein. Das gilt etwa bei Macadamianüssen. Äußerst ernst wird es schon bei geringen Mengen. Halter erkennen das an bestimmten Symptomen.

13.12.2018

Hausvögel fliegen gerne mal in der Wohnung herum. Damit sie dort sicher sind, sollten Halter einige Gefahrenquellen beseitigen. Dazu können etwa Pflanzen oder Blumenvasen zählen.

12.12.2018

Hunde gelten als die besten Freunde des Menschen. Ihre Loyalität kann jedoch auch lästig werden. Denn viele Hunde bleiben nicht gern allein zu Hause. Wer es ihnen beibringen möchte, braucht etwas Geduld.

11.12.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Wenn der Halter stirbt, können Hunde unter dem Verlust stark leiden. Deswegen sollten sie innerhalb der Familie weitergegeben werden. Das Tierheim ist nur eine Notlösung.

10.12.2018

Der Tierarzt stellt eine Diagnose, verordnet ein Medikament, der Fall scheint klar - doch wie bekommt man die Medizin in die Katze? Hunde sind da unkomplizierter und beißen eher selten, wenn die Pille im unwiderstehlichen Wurstmantel steckt.

07.12.2018

Eine Katze als Geschenk unterm Weihnachtsbaum? Experten raten aus mehreren Gründen davon ab. Ist das Tierpräsent mit gut durchdacht und vorbereitet, gibt es andere Wege, es in die Tat umzusetzen.

06.12.2018

Oft suchen Füchse in Wohngebieten nach Nahrung. Dem Menschen werden sie dabei in der Regel nicht gefährlich. Extra Futter anbieten sollte man ihnen trotzdem nicht. Die Tierschutzorganisation Vier Pfoten erklärt warum.

04.12.2018

Meistgelesene Artikel / 7 Tage