Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
0°/ -1° stark bewölkt
Mehr Deine Tierwelt Tiergeschichten

Was hatten sie mit ihm vor? Das konnte doch nicht ihr Ernst sein! Wussten sie gar nicht, wen sie vor sich hatten? Er würde sich das nicht bieten lassen, so wahr er Ambrosius hieß. Doch nun schien es zu spät zu sein für wirkungsvolle Proteste. Denn er hockte bereits auf dem Viehtransporter und verstand die Welt nicht mehr.

11.10.2017

Bäh!!! Klebrige dünne Fäden schlingen sich um mich. Sie fesseln mich, umgarnen mich mit Haut und Haaren, heften sich an meine Kleidung, lassen mich nicht mehr los. Es ist in jedem Jahr das Gleiche.

11.10.2017

Der Winter war lang und kalt gewesen und das Frühjahr schon weit fortgeschritten, als endlich die so heiß ersehnten warmen Sonnenstrahlen den Frühling einkehren ließen. Die Störche in der großen Kolonie waren schon längst aus dem Süden heimgekehrt, aber von der Familienplanung hatten sie bislang wegen der Kälte Abstand genommen. Wer hat schon Lust zum Nestbau, wenn einem die Waden blau gefrieren?

15.06.2017

Sie war wie immer auf der Suche nach Futter gewesen. In der nahen Fleischfabrik fanden sich immer ein paar verstreute Brocken neben den Abfallkübeln. Dabei geschah es, dass Möwe Hulda die Balance verlor und in den Behälter fiel. Als sie sich satt gefressen hatte, war ihr Flugvermögen entschwunden - sie konnte nicht mehr abheben.

28.02.2017

Es ist wieder soweit. Vorbei die Ruhe, das beschauliche Leben in dem Fotogeschäft. Wie in den Jahren zuvor hat die Inhaberin des Ladens wieder einmal zum Casting für das fotogenste Kleintier aufgerufen. Die Bilder werden dann zur Abstimmung im Schaufenster präsentiert und die allerschönsten sollen wieder Eingang in den Jahreskalender finden.

28.02.2017

Er hatte als Antwort begeistert mit dem Ringelschwanz gewedelt, so wie er immer wedelt, wenn sie mit ihm redet. Nun hatte er den Salat! So wollte Alwin nicht vor die Tür. Was würden die anderen Hunde plötzlich von ihm denken? Und was sein bester Freund, der Dackel Bernd von nebenan?

01.02.2017

Dem einen oder anderen Spaziergänger sind sie schon aufgefallen, manche sprechen gar von einer Invasion - wilde Papagaien, die immer mehr deutsche Parkanlagen bevölkern. Die breite Öffentlichkeit weiß nur wenig über das Phänomen. Oft noch wird die Thematik aus Unkenntnis in das Reich der Fantasie verwiesen.

19.12.2016
Tiergeschichten

Tiergeschichten - Brunos Flucht

Nein, so hatte sich Bruno das ganz und gar nicht vorgestellt. Er wollte nur noch weg. Doch nun rächte sich sein wenig umsichtiges Verhalten. Schmerzlich vermisste er seine Decke und den gefüllten Napf.

12.12.2016

Wenn es einen Fehlstart ins Leben gibt, dann kann Mirabelle das für sich mit Fug und Recht in Anspruch nehmen. Ihre Mutter weigerte sich entschieden, die Mutterpflichten zu übernehmen. Doch schon bald sprangen Mick und Bine in die Bresche, die es mit Macht zu dem Lämmchen hinzog.

29.11.2016

Es ist schon eine Weile her, da geschahen in meinem Haus ein paar seltsame Dinge. Es spukte nicht, nein, so schlimm war es nicht. Aber mein Inventar unterzog sich langsam einer erstaunlichen Wandlung.

04.10.2016

Direkt vom Behandlungsstuhl fällt der Blick darauf: Ein Schaf aus Kunststein steht im Garten einer Zahnarztpraxis. Eines Tages ist das Kunstschaf nicht mehr allein. Eine kleine Herde grasender Doppelgänger bevölkert den Rasen und bringt Leben in das Bild vor der Fensterscheibe. Und Mathilde weicht bald nicht mehr von der Seite des Steinschafs.

20.09.2016

Es klingt wahrlich verlockend. Man wacht auf und jemand bringt einem das Frühstück ans Bett. Doch manchmal ist es besser, weise darauf zu verzichten.

06.09.2016