Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Rezept der Woche Salbeisteak mit Tomaten-Bohnen-Gemüse
Mehr Essen & Trinken Rezept der Woche Salbeisteak mit Tomaten-Bohnen-Gemüse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 13.09.2016
Gemeinsam mit dem Ernährungswissenschaftler Prof. Michael Hamm hat Achim Sam ein Sport- und Ernährnungsprogramm entwickelt. Quelle: © ZS Verlag/ Gulliver Theis

Kategorie: Abendessen

Zubereitungszeit: 40 Minuten

Zutaten für 4 Person:

4 Schweinerückensteaks (ohne Fettrand, à 125 g: 2 cm dick)

Salz und Pfeffer

1 TL Olivenöl

12 Salbeiblätter

1 TL scharfer Senf

160 g weiße Bohnen (aus der Dose)

500 g bunte Cocktailtomaten

1 Knoblauchzehe

Chiliflakes

1 TL abgeriebene unbehandelte Zitronenschale

50 g Rucola

Zubereitung:

Backofen auf 100 Grad Celsius vorheizen. Ein Ofengitter auf die mittlere Schiene und darunter ein Abtropfblech schieben. Rückensteaks mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und das Fleisch darin auf beiden Seiten mit 8 Salbeiblättern gut anbraten.

Das Fleisch herausnehmen und mit Küchenpapier abtupfen. Mit etwas Senf bestreichen, mit jeweils 2 Salbeiblättern belegen und auf dem Gitter im Ofen 30 bis 35 Minuten gar ziehen lassen.

Bohnen in ein Sieb abgießen und abspülen. Tomaten waschen und halbieren. Knoblauch schälen und fein würfeln. Restliche Salbeiblätter fein hacken und mit Tomaten, Bohnen und Knoblauch in die noch heiße Pfanne geben. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer, Chiliflakes und Zitronenschale würzen. Pfanne mit in den Ofen unter das Fleisch stellen.

Rucola verlesen, waschen und trocken schleudern, grobe Stiele entfernen. Rucola vor dem Servieren unter das Gemüse heben. Die Salbeisteaks mit dem Tomaten-Bohnen-Gemüse anrichten.

Literatur:

"24STUNDENDIÄT - DAS KOCHBUCH"

100 geniale Fett-weg-Rezepte

Ohne Jo-Jo-Effekt zur Idealfigur

Autor: Achim Sam

ZS Verlag

Preis: 18,99 Euro

ISBN 978-3898835060

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tim Raue liebt grünen Spargel in exotischer Kombination. Wer das gesunde Gemüse mal ganz anders probieren möchte, der testet vielleicht sein Rezept mit Mango, Kokos-Koriandercreme und Veilchen.

06.04.2016

Mit Rindfleisch und Sesambrötchen - dieser Asia-Burger kommt noch relativ traditionell daher. Einige Zutaten sind dann aber doch recht ausgefallen. Sarah Schocke und Alexander Dölle präsentieren in ihrem Kochbuch den Banana Joe mit etlichen asiatischen Aromen.

30.03.2016

Dieser glutenfreie Kuchen kommt von der schönen neapolitanischen Insel Capri. Man erzählt, dass der Koch das Mehl bei der Vorbereitung vergessen und ihn den Kunden so serviert hatte. Der Kuchen war solch ein Erfolg, dass das Mehl künftig immer weg gelassen wurde.

23.03.2016
Anzeige