Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Börsenindex ist Stimmungsbarometer für die Finanzmärkte
Mehr Finanzen Aktuelles Börsenindex ist Stimmungsbarometer für die Finanzmärkte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:02 06.10.2017
Börsenindizes geben Orientierung: Der DAX ist eine kleine Stichprobe, die für den Gesamtmarkt repräsentativ ist. Quelle: Boris Roessler/dpa
Anzeige
Frankfurt/Main

Börsenindizes geben Orientierung. Sie geben die Stimmungen an den Finanzmärkten wieder.

Ein Index wie etwa der Deutsche Aktienindex Dax ist dabei aber meist eine kleinere Stichprobe eines Marktes, die für den Gesamtmarkt repräsentativ ist, erklärt die Aktion "Finanzwissen für alle" der Fondsgesellschaften.

So spiegelt etwa der Dax die Entwicklung der 30 größten und umsatzstärksten Unternehmen an der Frankfurter Börse wider und der Dow Jones die Entwicklung der 30 größten US-Gesellschaften. Idealerweise stellt eine Preisänderung des Indexes eine proportionale Veränderung der im Index enthaltenen Aktien dar.

Die gleiche Rendite wie ein Index können Anleger mit den sogenannten ETFs (Exchange Traded Funds) erzielen. Die Wertentwicklung eines ETFs ist nie wesentlich schlechter oder besser als die des abgebildeten Indexes. Bei aktiv verwalteten Fonds sind die Indizes häufig die Bezugsgröße, die die Manager versuchen zu erreichen beziehungsweise zu übertreffen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Wirtschaft im Europa-Raum wächst, die Inflation steigt. Es gibt Anzeichen dafür, dass die Europäische Zentralbank den Ausstieg aus ihrem Anleihenkaufprogramm vorbereitet. Was bedeutet Tapering für Privatanleger? Wer muss seine Anlagestrategie überdenken?

05.10.2017

Ein Führungszeugnis kann auf vielen Ebenen nützlich sein: beim Sportverein, bei Organisationen oder auch für den Arbeitgeber. Doch wie gelange ich eigentlich zu einem solchen Nachweis?

04.10.2017

Wer sehbehindert und zudem auch noch schwerhörig ist, besitzt große Einschränkungen in seiner Mobilität und im räumlichen Vorstellungsvermögen. Ein Gericht entschied nun darüber, welche Unterstützung einem Betroffenen in diesem Falle zusteht.

04.10.2017
Anzeige