Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Finanztipps der Sparkasse Leipzig Ohne Kleingeld zum Heimspiel in der Red Bull Arena
Mehr Finanzen Finanztipps der Sparkasse Leipzig Ohne Kleingeld zum Heimspiel in der Red Bull Arena
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 31.08.2018
Bargeldlos zahlen - bei Spielen von RB Leipzig in der Red Bull Arena ist das möglich. Quelle: RB Leipzig/motivio - Thomas Eisenhuth

Nachdem der erste Spieltag der Bundesliga für RB Leipzig nicht nach Plan verlief, ist das Team jetzt zuhause gefragt. Und die Fans können sich freuen: Denn ab sofort ist auch das bargeldlose Zahlen mit EC- und Kreditkarte in der Red Bull Arena möglich – egal ob am Bratwurststand oder beim Bierholen.

Über 100 Verkaufsstände bieten den neuen Service an, den die Sparkasse Leipzig unterstützt. Dort können die Fans einfach mit ihrer Dauerkarte oder auch mit EC-Karte oder Kreditkarte zahlen, egal von welcher Bank. Und das zahlt sich sogar aus: Noch bis Jahresende erhält jeder, der seine Speisen und Getränke in der Red Bull Arena bargeldlos zahlt, einen Rabatt von 10 Prozent.

Noch ein Tipp für echte RBL-Fans: Pünktlich zum Start der Bundesligasaison hat die Sparkasse Leipzig zwei neue Kreditkartenmotive mit dem Logo von RB Leipzig herausgebracht, erhältlich für Kreditkarten als MasterCard oder Visa Card.

Mehr Informationen zu den Kreditkarten der Sparkasse Leipzig finden Sie im Internet unter www.sparkasse-leipzig.de.

Ob via Online-Banking am PC, mobil per Sparkassen-App oder in der Filiale – es gibt ganz unterschiedliche Wege zum eigenen Konto. Kunden der Sparkasse Leipzig auch per Videochat beraten lassen

23.08.2018

Inzwischen nutzen schon über eine Million Menschen das Handy-zu-Handy-Zahlverfahren „Kwitt“. Damit ist es möglich, kleine Geldbeträge sicher an Kontakte aus dem Smartphone-Adressbuch zu senden

20.08.2018

Ob Streitigkeiten mit dem Vermieter oder eine drohende Abmahnung des Arbeitgebers – eine Rechtsschutzversicherung bietet in solchen Fällen juristische und finanzielle Unterstützung.

25.09.2018