Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Finanztipps der Sparkasse Leipzig Mit dem Elektronischen Postfach alles immer im Blick
Mehr Finanzen Finanztipps der Sparkasse Leipzig Mit dem Elektronischen Postfach alles immer im Blick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 19.03.2018
Das persönliche Elektronische Postfach sollte bestens geschützt sein. Quelle: fotolia.com – LIGHTFIELD STUDIOS

Das Elektronische Postfach, kurz auch ePostfach genannt, ist Teil des Online-Bankings und verwahrt alle Unterlagen sicher an einem Ort. Einmal mit Benutzername und PIN eingeloggt, findet man dort seine Kontoauszüge, Kreditkartenabrechnungen oder Wertpapierdokumente. Dafür werden einfach nur die gewohnten Zugangsdaten des Online-Bankings benötigt.

Wer bei der Sparkasse Leipzig Online-Banking und das kostenfreie Elektronische Postfach nutzt, hat viele Vorteile. Man hat nicht nur jederzeit direkten und kostenfreien Zugriff auf alle wichtigen Unterlagen und Kontoauszüge, zusätzlich spart man viel Platz und Zeit – und tut dabei auch noch was Gutes für die Umwelt. Denn die ausgedruckten Kontoauszüge, die in platzraubenden Ordnern aufbewahrt werden mussten, gehören der Vergangenheit an, ebenso wie der Weg zum Kontoauszugsdrucker. Auch Nachrichten und Dokumente können zwischen Berater und Kunde einfach elektronisch ausgetauscht werden. Darüber hinaus gibt es einen Benachrichtigungs-Service, der automatisch per E-Mail informiert, sobald neue Informationen ins Elektronische Postfach eingestellt wurden.

So sicher ist das Elektronische Postfach

Das persönliche Elektronische Postfach ist bestens geschützt, da die Übertragung aller Daten verschlüsselt erfolgt. Kontoauszüge und andere Unterlagen können nur eingesehen werden, wenn man sich mit dem Benutzernamen und der Online-Banking-PIN anmeldet. Nach dem ersten Anmelden im Online-Banking muss die vorgegebene Start-PIN geändert werden. Bei der Wahl des Passworts sollte man auf einfache Kombinationen, wie Vorname und Geburtsdatum verzichten – und stattdessen lieber eine lose Abfolge von Zahlen und Buchstaben nutzen.

Weitere Informationen rund ums Online-Banking und das Elektronische Postfach erhalten Sie unter www.sparkasse-leipzig.de oder in einer der Filialen der Sparkasse Leipzig.

Wer ein eigenes Haus bauen oder kaufen will, der sollte sich den 24. März 2018 im Kalender vormerken: Bei der ersten Haus- und Immobilienmesse der Sparkasse Leipzig dreht sich von 10 bis 17 Uhr auf dem Leipziger Mediencampus Villa Ida alles rund um die eigenen vier Wände. Der Eintritt ist frei.

19.03.2018

Wer Geld anlegen will, kann es auf ein Konto einzahlen, um dafür Zinsen zu bekommen. Doch ob Spar- oder Tagesgeldkonto – viel ist das derzeit nicht. Eine Alternative dazu sind Wertpapiere. Das sind Urkunden, die bestimmte Rechte verbriefen.

19.03.2018

Trotz verbesserter Sicherheitstechnik und steigender Aufklärung können Betrugsfälle an Geldautomaten nicht komplett verhindert werden. Laut des Frankfurter Unternehmens Euro Kartensysteme gab es 2017 in Deutschland 499 Fälle von manipulierten Automaten und einen Schaden von 2,2 Millionen Euro.

19.03.2018