Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Finanztipps der Sparkasse Leipzig Mit der Sparkassen-App auch Konten anderer Banken verwalten
Mehr Finanzen Finanztipps der Sparkasse Leipzig Mit der Sparkassen-App auch Konten anderer Banken verwalten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 31.01.2019
Mit dem Handy Bankgeschäfte erledigen: Die Sparkassen-App macht's möglich. Quelle: Sparkasse Leipzig

Die App ist kostenfrei und steht für iOS- und Android-Smartphones zur Verfügung.

Mit der App „Sparkasse“ kann man bequem von unterwegs per Smartphone Kontosalden und -umsätze einsehen sowie Überweisungen tätigen. Außerdem ist es möglich, sich Depotbestände und Kreditkartenumsätze anzeigen zu lassen, den nächsten Geldautomaten zu finden oder eine verlorene Karte zu sperren.

Weitere nützliche Funktionen der Sparkassen-App

Kwitt: Mit der Geldsendefunktion Kwitt kann man ganz einfach per Handy Überweisungen an Freunde auslösen oder Geld anfordern. So lassen sich gemeinsame Rechnungen im Restaurant oder Café im Nachhinein leicht ausgleichen.

Kontowecker: Sparkassen-Kunden werden auf Wunsch per SMS, E-Mail oder Push-Nachricht informiert, wenn sich ihr Kontostand ändert oder ein bestimmter Betrag über- bzw. unterschritten wird.

Fotoüberweisung: Rechnungen und Überweisungsträger müssen nur mit dem Smartphone abfotografiert werden, dann übernimmt die App automatisch alle zahlungsrelevanten Daten ins Formular.

Mehr Informationen zu den Funktionen der App „Sparkasse“ finden Sie unter www.sparkasse-leipzig.de. Hier gibt es auch den Link zum Download der App.

Mit dem Studienplatz hat es geklappt, ein WG-Zimmer ist gefunden, nur vom BAföG-Amt kam noch kein Bescheid. Doch wie soll man ohne Geld studieren? Diese Frage hören die Mitarbeiter der Sparkassen-Filiale auf dem Leipziger Uni-Campus häufig.

28.01.2019

Die Sparkasse Leipzig ist ab Januar 2019 in Nordsachsen mit einem neuen Fahrzeug unterwegs, das jetzt auch mit einem Geldautomaten und einem Kontoauszugsdrucker ausgestattet ist. Zudem gelten neue Standzeiten.

04.01.2019

Steuer, Rente, Sozialabgaben – ab 1. Januar 2019 treten neue gesetzliche Regelungen in Kraft, die sich finanziell bemerkbar machen.

04.01.2019