Menü
Anmelden
Mehr Fotostrecke: Wie werde ich Elektroniker/in für Gebäudesysteme?

Fotostrecke: Wie werde ich Elektroniker/in für Gebäudesysteme?

Angehende Elektroniker brauchen natürlich technisches Verständnis und ordentliche Mathenoten, aber auch ein gutes Auftreten und Teamfähigkeit. Quelle: Franziska Gabbert
Angehender Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme: Jean-Pascal Wolter macht seine Ausbildung bei der Firma Alfred Eichelberger in Berlin. Quelle: Franziska Gabbert
Das Rückgrat der Gebäudeelektronik: Motorschaltungen wie diese gehören für angehende Elektroniker zum Berufsalltag. Quelle: Franziska Gabbert
Die richtige Wärme für alle: Azubi Jean-Pascal Wolter nimmt eine Heizungsanlage in Betrieb. Teil des Jobs ist es aber auch, den Kunden den richtigen Umgang mit solchen Gerätschaften zu erklären. Quelle: Franziska Gabbert
Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme kümmern sich zum Beispiel um Lüftungssysteme, Alarmanlagen oder den Brandschutz. Quelle: Franziska Gabbert
Region

13 Bilder - Wettkampf in Grimma

Region

7 Bilder - Der Verein in Bildern

Region

7 Bilder - Unfall in Brandis mit Moped

Nachrichten

8 Bilder - Großrazzia gegen Zwangsprostitution

Nachrichten

17 Bilder - Barbara Bushs Leben in Bildern

Kultur

16 Bilder - David Hasselhoff in Leipzig

Kultur

16 Bilder - David Hasselhoff in Leipzig

Kultur

13 Bilder - Frei.Wild in der Arena Leipzig

Region

10 Bilder - Nerchauer Kirche

SC DHfK Leipzig

27 Bilder - SC DHfK Leipzig gegen GWD Minden

Anzeige