Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
32°/ 17° Gewitter
Mehr Garten Aktuelles
Mit Bodendeckern wie dem Immergrün lässt sich heruntergefallenes Herbstlaub von Bäumen gut kaschieren.

Der Herbst naht. Viele Hobbygärtner denken bereits mit Sorge an das herabfallende Laub. Denn meist ist es viel Arbeit, die Blätter wegzuschaffen. Doch mit den richtigen Staudenarten bleibt einem die Mühe erspart.

13:02 Uhr
Anzeige

Wer sich Prärielilien in den Garten holen möchte, sollte das Pflanzen noch in den kommenden Wochen erledigen. Denn die Zwiebeln vertragen keine Nässe.

16.08.2018
Aktuelles

Biotop für Garten und Balkon - So baut man einen Mini-Teich im Kübel

Wasser bietet vielen Pflanzen und Tieren einen Lebensraum. Aber für einen eigenen Teich braucht man keinen Garten. Auch in Gefäßen lassen sich kleine Wasserlandschaften gestalten, sogar für den Balkon.

16.08.2018

Seed bombs bringen Brachflächen und Straßenränder zum Erblühen. Hierfür werden Samen mit feuchter Erde und Ton vermischt und zu kleinen Bällchen geformt. Eine Expertin gibt Tipps.

15.08.2018

Plötzlich kracht es: Gerade im Sommer verlieren Bäume unvorhersehbar einzelne Äste, die in vollem Laub stehen. Für das Phänomen gibt es verschiedene Erklärung. Eine ist Hitze.

15.08.2018

Traubenreben sind anfällig für Schädlinge. Wer auf den Einsatz von Pestiziden verzichten möchte, muss kreativ werden. Mit Stoffsäckchen aus Organzastoff lassen sich die gefräßigen Tierchen abhalten.

14.08.2018
Aktuelles

Ernte im Spätsommer - Tomatenpflanzen nicht köpfen

Viel Sonne, kein Regen: Der diesjährige Sommer bietet günstige Bedingungen für eine reiche Tomatenernte. Damit die Früchte auch im Spätsommer noch reifen, kürzen viele die Spitzen ein. Experten raten davon ab.

13.08.2018

Es ist Zeit, sich der nächsten Jahreszeit zuzuwenden! Auch wenn das Wetter noch im Hochsommer ist, die Natur geht längst auf Herbst zu. Schon bald lassen die Bäume ihre Blätter fallen. Die Zeitschrift "Selbst ist der Mann" hat dafür schon mal Laubbläser getestet.

10.08.2018

Die Klematis ist ein eleganter Kletterkünstler mit meist auffälligen Blüten. Im August beginnt die Pflanzzeit. Um die zarten Gewächse vor der Klematiswelke zu schützen, sollten sie recht tief gepflanzt werden.

09.08.2018

Zu ihnen gehören Kakteen, aber auch viele andere Gewächse, die vor allem durch ihre fleischigen Blätter auffallen: Sukkulenten. Die schönen, teils bizarren Gewächse gelten als besonders pflegeleicht. Dennoch ist die Haltung im eigenen Garten nicht einfach.

09.08.2018

Der Schlangenkopf ist bei richtiger Pflege ein richtiger Hingucker im Garten. Wer lange Freude an der Staude haben möchte, muss jedoch auf einiges achten. Der Schlangenkopf liebt einen feuchten Standort.

09.08.2018

Feigen mit Ziegenkäse, im Couscous oder als getrockneter Snack: Die leckeren Früchte sind auch hierzulande in der Küche sehr beliebt. Und inzwischen gibt es auch ausreichend Möglichkeiten, sie im Garten zu ziehen - dank Klimawandel und neuer Züchtungen.

09.08.2018

Viele Enzianarten haben auffällig blaue Glockenblüten. Die Intensität der Farbe sticht sofort ins Auge. Tipps vom Gärtnermeister, wie man die Blütenpracht möglichst lange erhalten kann.

08.08.2018
Anzeige