Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Fit & Gesund Leipzig Diako erweitert Behandlungsangebote in der Gefäßmedizin
Mehr Gesundheit Fit & Gesund Leipzig Diako erweitert Behandlungsangebote in der Gefäßmedizin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:05 04.04.2019
Sie bilden ab sofort ein eigenes Gefäßzentrum im Diako: die Chefärzte Dr. Lutz Pomper (l.) und Dr. Olaf Richter. Quelle: Kay Zimmermann

Das Diako erweitert seine Behandlungsangebote in der Gefäßmedizin. Zum 1. April 2019 hat Dr. Lutz Pomper die neu eingerichtete Chefarztposition für Angiologie angetreten.

Damit ist die Gründung eines Zentrums für Gefäßmedizin verbunden, das erstmals alle gefäßchirurgischen und nicht-operativen Behandlungsmöglichkeiten unter einem Dach vereint.

Die Leitung des Gefäßzentrums hat Dr. Olaf Richter übernommen, der bereits seit 2010 als gefäßchirurgischer Chefarzt im Diako tätig ist. Nun wird er eng mit dem neuen Chefarzt Dr. Lutz Pomper zusammenarbeiten, der die Abteilung Angiologie leitet.

In einem ersten Schritt werden die personellen, räumlichen und technischen Voraussetzungen geschaffen, damit in den kommenden Monaten das um konservative und interventionelle Methoden erweiterte Leistungsspektrum vollumfänglich angeboten werden kann.

Das gefäßmedizinische Behandlungsangebot des Diakonissenkrankenhauses reicht von der Behandlung arterieller Erkrankungen wie der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (auch bekannt als „Schaufensterkrankheit“) über die Therapie des Diabetischen Fußsyndroms bis hin zu venösen Leiden wie Krampfadern oder Thrombosen.

Auch potenziell lebensgefährliche Verengungen der Halsschlagader oder Aussackungen an Brust- und Bauchgefäßen (Aortenaneurysma) können bald auf allen etablierten gefäßmedizinischen Wegen im Diako versorgt werden.

Von PR/LMG

Kontakt:

Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig
Zentrum für Gefäßmedizin
Georg-Schwarz-Straße 49, 04177 Leipzig

Telefon: 0341 444-4

www.diako-leipzig.de

 

Dauerniesen, brennende Augen, Fließschnupfen oder allergisches Asthma gehören zu den Begleiterscheinungen der Pollenallergie. Judith Doerfert setzt bei der Behandlung auf Therapien aus der Naturheilkunde.

04.04.2019

Gesund und lecker: Die innovative Algenschokolade vom Start-up Algenheld aus Leipzig ist der neueste Trend. Mit der Kombination aus Alge und Schokolade ist dieser Snack die perfekte Nährstoffbombe.

04.04.2019

Bei Augenoptik Findeisen ist man längst darauf vorbereitet, wenn die Natur ihr Bestes gibt. Damit das Seherlebnis gleichermaßen beeindruckend ist, lässt das Team trüben Blicken keine Chance.

04.04.2019