Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Fit & Gesund Leipzig Gut und sicher sehen beim Sport
Mehr Gesundheit Fit & Gesund Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Wie bleibe ich gesund, wie werden ich gesund? Der LVZ-Ratgeber Gesundheit hilft weiter.
11:00 05.07.2018
Augenoptikermeister Tim Findeisen berät einen Kunden zu Sonnen- und Sportbrillen. Quelle: André Kempner
Anzeige

Wer gut sieht, lebt gesünder. Das gilt auch und vor allem bei Sport. Studien belegen, dass nicht unerheblich viele Sportunfälle durch schlechtes Sehen verursacht werden. Genau da setzt Augenoptikermeister Tim Findeisen an. Der Gründer und Inhaber von Augenoptik Findeisen berät seine Kunden umfassend zum Thema Brillen und Kontaktlinsen beim Sport.

Dabei wird zunächst genau analysiert, was überhaupt notwendig ist. „Wir führen eine umfangreiche Messung  am Auge durch und fragen, welche Sportarten der Kunde betreibt. Seine Sicherheit durch eine perfekt passende Sehlösung zu erhöhen, ist unser Ziel“, erklärt der 44-Jährige. Dafür werden Sportbrillen mit entsprechenden Werten ausgestattet. Für Radfahrer gibt es zum Beispiel spezielle Filter, um Unebenheiten auf der Strecke besser wahrnehmen zu können. Kontaktlinsen mit fast allen Werten stellen eine beliebte Alternative dar. Jetzt im Sommer werden zudem Schwimmbrillen mit Korrektur nachgefragt. „Nichts ist schlimmer, als wenn man baden geht und nichts sieht“, sagt Tim Findeisen, der drei Filialen – in Leipzig-Wiederitzsch, Großpösna und Naunhof – betreibt.

Apropos Sommer: Um das Auge vor Blendung und UV-Strahlen zu schützen, ist eine Sonnenbrille unverzichtbar – vor allem im Urlaub am Meer oder in den Bergen. Und was für Erwachsene gilt, ist für Kinder umso wichtiger. Die empfindlichen Augen der Kleinen brauchen ebenfalls einen guten Sonnenschutz. „Wir bieten für jeden eine individuelle und bezahlbare Lösung an, selbst für Extremsportler“, fasst Tim Findeisen zusammen.

Augenoptik Findeisen
Delitzscher Landstraße 71, 04158 Leipzig
Telefon: 0341 5211940
www.augenoptik-findeisen.de

Sie sehen nicht nur unschön aus, sondern machen auch Beschwerden – Krampfadern, fachsprachlich Varikosis genannt. Naturheilpraktikerin Judith Doerfert aus Leipzig rückt dem Leiden mit Sauerstoff zu Leibe.

05.07.2018

Leiden Sie an Diabetes und haben offene, nicht heilende Wunden an der Fußsohle? Dann könnten Sie an einer aktuellen klinischen Studie zur Behandlung von diabetischen Fußulzera bei der medamed Studienambulanz Leipzig teilnehmen.

05.07.2018

Die Hitze macht älteren Menschen mitunter zu schaffen. Alloheim-Residenzleiterin Kathleen Mehrfert hat besonders für Senioren Tipps, um den Sommer in vollen Zügen genießen zu können.

05.07.2018
Anzeige