Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Fit & Gesund Leipzig LVZ Gesundheitstag: Ideen, Produkte und Konzepte für Ihre Gesundheit
Mehr Gesundheit Fit & Gesund Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Wie bleibe ich gesund, wie werden ich gesund? Der LVZ-Ratgeber Gesundheit hilft weiter.
09:58 05.03.2018
Anzeige

Vorträge, Mitmachaktionen und Teststrecken sorgen für Kurzweil.

Diese Partner präsentieren sich beim LVZ Gesundheitstag.

Sächsische Staatsbäder: Wohlfühlen und Therapieren

Das Radonheilbad Bad Brambach steht im Fokus der Präsentation der Sächsischen Staatsbäder GmbH, die am 6. März um 10 Uhr im LVZ Foyer startet. Bad Brambach besitzt mit der Wettinquelle eine der stärksten Radonquellen der Welt. Die Wirkung des natürlichen Heilmittels ist seit mehr als 100 Jahren bekannt. Radonkuren haben in Bad Brambach eine lange Tradition. Neben der Aktivierung des Stoffwechsels und der Selbstheilungskräfte erhöht die Radontherapie unter anderem die Ausschüttung von Endorphinen, die zur Schmerzlinderung beitragen. Eine positive Wirkung versprechen Radonanwendungen für den Stütz- und Bewegungsapparat. Wie genau, erklären die Vertreter der Sächsischen Staatsbäder GmbH am 6. März bereits ab 10 Uhr.

Deutsches Rotes Kreuz: Hilfe auf Knopfdruck

Ob nach einem Klinikaufenthalt, aufgrund von Krankheit oder einfach nur altersbedingt: Jeder Mensch fühlt sich irgendwann mal unsicher zu Hause, insbesondere, wenn man viel Zeit alleine verbringt. Die Hausnotrufdienste des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) helfen. Das Hilfswerk bietet den Hausnotruf als Komplettpaket an, das den Dienst und die Technik beinhaltet, über die der Service vermittelt wird. Wie das Ganze funktioniert, präsentiert das DRK beim LVZ Gesundheitstag ab 15 Uhr.

E-Bike Store Leipzig: Start in die Fahrrad-Saison

Ab dem 9. März gibt es keine Ausreden mehr für Sportmuffel. Denn dann öffnet der E-Bike-Fachmarkt E-Bike Store Leipzig für Radsportfreunde und E-Bike-Fans seine Türen im Leipziger Westen. „Egal ob E-Mountainbikes, ECityräder oder E-Trekkingräder, wir bieten unseren Kunden eine Angebotsvielfalt, die den persönlichen Bedürfnissen unserer Kunden in jeder Hinsicht gerecht wird“, so Sven Fest, Geschäftsführer des E-Bike Store Leipzig. Vor der offiziellen Eröffnung wird das E-Bike-Store-Team Zwischenstation ab 15 Uhr beim LVZ Gesundheitstag machen und die Trendmodelle 2018 präsentieren.

Kur- und Freizeitbad Riff in Bad Lausick: Ankommen, abschalten und eintauchen

Zum LVZ-Gesundheitstag informieren die Kur- und Touristinformation sowie das Kur- und Freizeitbad RIFF ab 15 Uhr über die Angebote des Thermalkurortes Bad Lausick. Es sind Informationen über Kureinrichtungen, Wellnessprogramme, Gesundheitsurlaub und Fasten-Wandern erhältlich. Für einen Familienausflug bietet das Bad Lausicker Freizeitbad die perfekte Kulisse. Ab Herbst 2018 erweitert zukünftig das Riff-Resort das Angebot um Übernachtungen in modernen und gemütlichen Ferienwohnungen mit direktem Zugang zur weitläufigen Bade- und Saunalandschaft sowie dem Thermalwassertrinkbrunnen „Aqua Vitales“.

Hörgeräteakustik-Meister Krück: Perfekt bis ins Detail

Wer hört, hat’s leichter: Der Hörgeräteakustik-Meister Krück präsentiert sich beim LVZ Gesundheitstag mit seinem Klangfinder. Mit ihm kann das Hörerlebnis von bis zu vier unterschiedlichen Hörsystemen paarweise über Kopfhörer direkt miteinander verglichen werden. Bisher war dieser Vergleich nur sehr schwer bis gar nicht möglich. Das patentierte Verfahren des Klangfinders ermöglicht erstmals diesen direkten Vergleich. Im Foyer der LVZ können Besucher diesen Klangfinder unverbindlich und kostenfrei testen. Zudem kann man ein individuelles Beratungsgespräch vereinbaren und sich von den raffinierten und optisch unauffälligen Hörsystemen beeindrucken lassen. Um 15 Uhr und 17.30 Uhr wird es im Rahmen des LVZ Gesundheitstages Vorträge zu den Themen „Audio Service Atelier“ und „So schön klein können Hörsysteme sein“ geben.

SchlafOptimal: Gut liegen, optimal schlafen

Jeder Körper ist individuell. Doch die meisten Matratzen, auf die man sich bettet, sind genormt. Wie passt das zusammen? Und welche Auswirkungen hat das? Diese und viele andere Fragen rund um das Thema „Die optimale Matratze“ beantworten die Experten von SchlafOptimal beim LVZ Gesundheitstag. Die geprüften Schlafberater erstellen kostenfrei ein ganz persönliches Liegediagramm und vermessen Interessierte individuell am Körperprofilmessgerät. Auf dem Liegesimulator wird anschließend entsprechend des Körperbaus das Liegeprofil errechnet und ausgedruckt.

Vetter Touristik: Reisen und Erholen

Schon bevor man am Urlaubsort angekommen ist, spürt man dieses Kribbeln im Bauch: Vorfreude! Im Urlaub selbst verwandelt sich die Vorfreude in pure Glückseligkeit und man lernt endlich wieder, das Leben und all seine wundervollen Kleinigkeiten zu genießen. Hier stehen keine nervigen Termine oder Projekte an, die erledigt werden müssen, und es kann endlich mal wieder nur das getan werden, worauf man auch wirklich Lust hat. Wer Ideen und tolle Angebote für seinen nächsten Urlaub sucht: Das Reiseunternehmen Vetter Touristik bietet beim LVZ Gesundheitstag attraktive LVZ-Leserreisen zu besten Preisen.

Der Smoothie zum Gesundheitstag

Dieser Drink weckt die Lebensgeister: Granatapfel, Ingwer, Organgensaft – an warmem Aroniasaft – ein Booster, der von innen wärmt und Gutes tut. Das Powergetränk zum LVZ Gesundheitstag präsentiert Christian Sporleder am 6. März im Café Satz. „Was passt angesichts der winterlichen Temperaturen und der anhaltenden Grippewelle besser zum Gesundbleiben als Ingwer, der ein natürliches Antibiotikum ist. In Kombination mit Zitrusfrüchten und Aroniabeeren – allesamt reichhaltig an Vitamin C – ein Energy Drink, der die Abwehrkräfte in Schwung bringt“, sagt LVZ-Koch Christian Sporleder zu seiner Kreation. Probieren Sie den leckeren Smoothie!

Im Anschluss dieses Info-Tages in Sachen Gesundheit findet in der LVZ Kuppel die Infoveranstaltung zum Halbmarathon-Projekt "Lauf geht‘s" statt.

Erste Hilfe ist meist viel einfacher als gedacht. Hier setzt die App „Mobile Lebensretter“ an. Wer über sie einen Notruf absetzt, informiert nicht nur die Rettungsleitstelle, sondern auch Freiwillige in der Umgebung, die die App ebenfalls nutzen. Sie können bis zum Eintreffen der Retter Erste Hilfe leisten.

01.02.2018

Einer Untersuchung der AOK zufolge führen 17 Krankenhäuser in Sachsen Herzkatheter-Behandlungen durch – fünf davon mit überdurchschnittlicher Qualität. Bei dem Eingriff sind einige Besonderheiten und Folgen zu beachten.

16.01.2018

So positiv Nordic Walking sich auf zahlreiche Körperwerte auswirken kann – Voraussetzung dafür ist, dass man es korrekt ausführt. Nur wenn die Stöcke richtig eingesetzt werden, entfaltet das Training seine maximale Wirkung.

11.01.2018
Anzeige