Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Fit & Gesund Leipzig Natürliche Schmerzlinderung: Radontherapie in Bad Brambach
Mehr Gesundheit Fit & Gesund Leipzig Natürliche Schmerzlinderung: Radontherapie in Bad Brambach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Wie bleibe ich gesund, wie werden ich gesund? Der LVZ-Ratgeber Gesundheit hilft weiter.
10:00 01.11.2018
Kraft schöpfen aus einer starken Quelle: Bad Brambach bietet Radonbäder als natürliche Schmerztherapie an. Quelle: Chris Gonz/Sächsische Staatsbäder GmbH

Es klingt wie ein Segen für Menschen mit Schmerzen aller Art: Nach einer Radontherapie im vogtländischen Bad Brambach können viele Betroffene über mehrere Monate hinweg von einer deutlichen Linderung profitieren. Neben der Aktivierung des Stoffwechsels und der Selbstheilungskräfte erhöht die Radontherapie die Ausschüttung von Endorphinen, die zur Schmerzlinderung und Verbesserung des gesamten Wohlbefindens beitragen.

Stärkste Quelle weltweit

Seit rund 100 Jahren ist Bad Brambach für seine Bade- und Trinkkuren mit dem Edelgas Radon bekannt; zudem sprudelt hier eine der stärksten Radon-Mineralheilquellen der Welt. Bei den ärztlich kontrollierten Anwendungen gelangt das Edelgas in kleinen anregenden Mengen in den Organismus und kann sogar zu einer längeren Schmerzlinderung beitragen. Das kommt zum Beispiel Menschen zugute, die Beschwerden des Bewegungsapparates und Rheuma haben, unter chronischer Gicht oder Neurodermitis leiden. „Dabei unterstützt die hohe Konzentration an natürlicher Kohlensäure im Heilwasser das Herz-Kreislauf-System“, erläutert Professor Wolfgang A. Grunewald, Arzt für Radonbalneologie. „Deshalb profitieren Patienten mit hohem Blutdruck doppelt von Radonbädern, da diese gleichzeitig regulierend und entlastend wirken“. Die Therapie kann von den Krankenkassen im Rahmen einer ambulanten Kur verschrieben oder als Privatkur in Anspruch genommen werden.

Gesundheitsurlaub in schönem Ambiente

Das Sächsische Staatsbad Bad Brambach verfügt über ein modernes Gesundheitszentrum und ist ein idyllischer, von Ruhe geprägter Ort, an dem sich der Körper ganzheitlich erholen kann. Der weitläufige Kurpark lädt zum Schlendern und Verweilen ein. In seinem Zentrum befindet sich eine öffentlich zugängliche Bade- und Saunalandschaft, die wohlige Entspannung verspricht.

Sächsische Staatsbäder GmbH
Badstraße 47, 08648 Bad Brambach
Telefon: 037437 71-111
www.saechsische-staatsbaeder.de

Am 7. November dreht sich alles um die Verdauung. Denn dann ist der offizielle „Tag des ­Magen-Darm-Traktes“. Damit soll auf den großen Einfluss dieser Organe auf die Gesundheit hingewiesen werden. Besonders in steigendem Alter zeigen Menschen häufig diesbezügliche Krankheitsbilder.

01.11.2018

Unaufhaltsamer Zahnverlust? Die Praxis für Ganzheitliche Zahnmedizin mit angeschlossenem Zahnlabor in Leipzig versorgt Patienten mit festsitzendem Zahnersatz – auch in Sofortversorgung.

01.11.2018

Regelmäßiges Muskeltraining sollte auch für ältere Menschen zum Alltag gehören. Darauf weisen die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) und die Deutsche Gesellschaft für Geriatrie (DGG) gegenüber der Nachrichtenagentur dpa hin.

04.10.2018