Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Fit & Gesund Leipzig Oschatzer Florian Braunseis praktiziert wie seine Mutter
Mehr Gesundheit Fit & Gesund Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Wie bleibe ich gesund, wie werden ich gesund? Der LVZ-Ratgeber Gesundheit hilft weiter.
21:17 15.03.2018
Allgemeinmediziner Florian Braunseis in seiner Oschatzer Praxis. Quelle: Foto: Gabi Liebegall
Anzeige
Oschatz

Er hat diesen Schritt nicht bereut. Dr. Florian Braunseis ist einer der wenigen jungen Mediziner in Oschatz, die in die Fußstapfen der Mutter oder des Vaters getreten sind und jetzt als niedergelassene Ärzte eine Praxis leiten. Der 32-Jährige hat im vergangenen Jahr die Ordination von der Allgemeinmedizinerin Margitta Wolfgramm – sie wurde in den verdienten Ruhestand verabschiedet – in der Burgstraße übernommen: „Dass sie einen Nachfolger sucht, habe ich auf einer Fortbildung erfahren“, beschreibt er.

Für den Arzt, Familienvater und Laufsportler war das ein Glückstreffer, denn niedergelassener Arzt werden, das wollte der junge Mann schon immer. Möglicherweise wurde ihm das von seiner Mutter in die Wiege gelegt, denn auch sie praktiziert als niedergelassene Allgemeinmedizinerin in Oschatz.

Vor der Übernahme der Praxis arbeitete Braunseis vier Jahre in der Collm-Klinik Oschatz als Assistenzarzt auf der Inneren Abteilung und zuvor im Parkkrankenhaus Leipzig. Jetzt ist er am Ziel seiner Wünsche angekommen und ist einfach nur glücklich. „Ich habe Zeit für meine Familie“. Darüber freuen sich seine Frau und Tochter Charlotte, sie wurde im Sommer des vergangenen Jahres geboren, ganz sicher. „Ich kenne keinen Arzt, der von einer niedergelassenen Praxis wieder ins Krankenhaus gegangen ist“, meint er mit einem unterstützendem Lächeln.

Überhaupt ist Dr. Braunseis jun. eine Frohnatur. Er hält nicht viel davon, Patienten mit Fakten zu konfrontieren, die die Hilfesuchenden möglicherweise nicht verstehen: „Wenn zum Beispiel ein Patient kommt und den Wunsch nach einer bildgebenden Therapie äußert, zum Beispiel ein MRT“ (im Volksmund auch als Röhre bekannt – d. Red.) „dann untersuche ich die Frau oder den Mann, und wir sprechen über die Beschwerden. Oft ist gar kein MRT notwendig. Aber das muss ich dem Patienten so erklären, dass er es auch versteht.“

Bei übergewichtigen Menschen sagt er nicht einfach: Sie müssen abnehmen! „Nein, ich sage eher scherzhaft: das Gewicht stimmt, aber mit der Größe passt es nicht!“ Aber das passiert nicht oft: „Die meisten Patienten mit einem Körpergewicht jenseits der Norm kommen von allein und suchen Hilfe.“ Apropos Hilfe: Ohne Schwester Sieglinde und Schwester Carla wäre es sicher schwerer für den jungen Arzt. Die beiden haben einen Riesenbonus Er­fahrungen. Sie kennen das „Klientel“. Deshalb sind die drei schnell ein tolles Team geworden.

Von Gabi Liebegall

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hochdruck fürs Knie: Beim Springen und Stolpern wirken bis zu zwei Tonnen auf das Gelenk ein, etwa achtmal so viel wie beim Gehen. Eine harte Probe für Sehnen, Bänder, Menisken (Faserknorpelscheiben) und Schleimbeutel. Reißen sie durch Fehl­belastungen, Überlastungen, Verrenkungen sind gute Chirurgen gefragt.

15.03.2018

Der menschliche Körper ist ein hochkomplexes System. Haut, Knochen, Organe, Muskeln, Nerven und Zellen arbeiten perfekt aufeinander abgestimmt zusammen. Die Wissenschaft hat schon viel über unseren Körper, dessen Zusammensetzung und Funktion gelernt, doch am Ende ist es nur ein Bruchteil.

15.03.2018
Fit & Gesund Leipzig Gesunder Mundraum begünstig gesunden Organismus - Herzgesundheit beginnt im Mund

Starkes Zahnfleischbluten haben schon viele Menschen durchgemacht. Dahinter steckt meist eine Entzündung des Zahnhalteapparates - das Bluten, Zahnlockerung oder Zahnstellungsveränderungen mit nachfolgend möglichem Zahnverlust können die Symptome sein.

09.03.2018
Anzeige