Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
26°/ 18° Regenschauer
Wie bleibe ich gesund, wie werden ich gesund? Der LVZ-Ratgeber Gesundheit hilft weiter.
Mehr Gesundheit Kliniken der Region

Im Portrait: Kliniken der Region

Besonders Frauen im höheren Alter sind bei Stürzen in Gefahr, sich den Oberschenkelhals zu brechen. Eine Verletzung, die fast immer operativ behandelt werden muss. 52 von 80 Kliniken in Sachsen führen den Eingriff durch. Doch nur sieben schneiden überdurchschnittlich gut ab.

08.02.2018

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Wenn jeder Schritt und jede Bewegung schmerzt, ist die Ursache oft eine Arthrose des Hüftgelenks. Doch sehr viele Häuser führen eine OP durch, das Leipziger Elisabeth-Krankenhaus und die Oschatzer Collm-Klinik erhalten dafür sogar Bestnoten.

04.02.2018

Die Knie sind die am stärksten beanspruchten Gelenke. Mit zunehmendem Alter – meist ab 60 Jahre – nutzt sich die Knorpelschicht immer stärker ab. Das Einsetzen eines künstliche Kniegelenks kann notwendig werden. Dabei bescheinigt die AOK elf von 47 Krankenhäusern Top-Qualität.

09.02.2018

Schon ab dem Alter von 35 Jahren kann die Prostata allmählich an Volumen zunehmen. Ab dem 75. Lebensjahr haben mehr als die Hälfte aller Männer eine gutartige Vergrößerung der Vorsteherdrüse. Etwa jeder Dritte von ihnen braucht eine Behandlung.

24.01.2018
Anzeige

Gallenblasenentfernungen führen sehr viele Krankenhäuser in Sachsen durch. 13 davon bescheinigt die AOK Plus Top-Qualität in ihrem Test-Navigator. Welche das sind, zeigt Teil 2 unserer Medizin-Serie.

17.01.2018

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Einer Untersuchung der AOK zufolge führen 17 Krankenhäuser in Sachsen Herzkatheter-Behandlungen durch – fünf davon mit überdurchschnittlicher Qualität. Bei dem Eingriff sind einige Besonderheiten und Folgen zu beachten.

16.01.2018

Die Medianklinik Bad Lausick, 1993 eröffnet, war der erste Klinikneubau in Sachsen nach der Wiedervereinigung. Das Unternehmen schloss damit unmittelbar an die Kurtradition in Bad Lausick an. Die Klinik am Rand des historischen Kurparks ist eine Rehabilitationseinrichtung mit den Behandlungsschwerpunkten Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Orthopädie.

24.03.2017

Die Sana Kliniken Leipziger Land (Standorte in Borna und Zwenkau) sind Einrichtungen der Grund- und Regelversorgung und verfügen derzeit über 490 Betten in zwölf bettenführenden Fachabteilungen mit 13 chefarztgeführten Kliniken und Instituten.

21.03.2017
Anzeige