Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Leipziger Transfusionsmedizin Blutbank-Aktionen im Jubiläumsjahr
Mehr Gesundheit Leipziger Transfusionsmedizin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
  • weitere
    23:13 11.04.2018
    Bei der Vampirnacht geht es schaurig-schön zu. Quelle: UKL

    22. Juni: Sommernachtsblutspende

    16 bis 22 Uhr
    Kein Seemannsgarn! An diesem Abend sind die UKL-Piraten wieder los! In echt karibischem Ambiente können Blutspendewillige dann in der UKL-Blutbank eine lebensrettende Blutspende leisten und gemeinsam mit ihren Familien und Freunden einen entspannten Abend mit buntem Rahmenprogramm verbringen.

    22. September: UKL-Vampirnacht

    16 bis 22 Uhr
    Blutsauger, Fledermaus und Spinnenbein! Dracula und seine finsteren Fürsten der Dunkelheit freuen sich am 22. September in einer schaurig-schön umgestalteten Blutbank mittlerweile zum 9. Mal auf alle unerschrockenen Blutspendewilligen. Für Groß & Klein wird es in gruseliger Kulisse wieder verschiedene Mitmachaktionen, wie beispielsweise das heiß begehrte Vampirdiplom, geben und alle blutspendenden Helden der Nacht dürfen sich auf das mittlerweile fast legendäre Fledermaus-Buffet freuen.

    8. Dezember: Das große Finale

    An diesem Tag jährt sich das Bestehen der Leipziger Transfusionsmedizin dann tatsächlich zum 85. Mal, denn an diesem Tag erfolgte 1933 der erste Aufruf zur Blutspende in einer Leipziger Tageszeitung. Das Blutbank-Jubiläumsjahr wird also im Dezember mit einem „Aktionsmonat“ voller Überraschungen feierlich ausklingen!

    Lokales Schuldirektor hilft Cybermobbing-Opfern - Leipziger Lehrer rät Betroffenen zu Offenheit

    Leipzig im Sommer 2017 – die großen Ferien sind fast vorbei, die Schülerinnen und Schüler genießen die letzten Tage am Cospudener See oder an der Schladitzer Bucht. Bevor man sich trifft, verabredet man sich per WhatsApp, lockere Bemerkungen fliegen hin und her, die 16-jährige Lea tippt mit, heute will sie auch dabei sein – und auf einmal stehen da diese zwei Wörter in der Onlinegruppe, wie hingespuckt: „Du Opfer!“

    16.11.2017

    Ein beeindruckendes Bild, das sich Ende Oktober in der Agrarproduktion Elsteraue in Zwenkau geboten hat. Rund 140 Kräfte aus dem Kreis Leipzig waren in den Stallungen des Landwirtschaftsbetriebes im Einsatz, probten den Ausbruch der Schweinepest. Es war eine von zwei Großübungen, mit denen der Katastrophenschutz des Kreises jedes Jahr das überörtliche Zusammenspiel seiner Einheiten trainiert.

    16.11.2017
    Mehr Buchvorstellung mit Thomas Gasch - Leserforum zur Altersvorsorge in der LVZ-Kuppel

    Im Rahmen der Serie zu Fragen rund um das Thema Sicherheit lädt die LVZ zu einem Leser-Forum am 17. November ein. Zu Gast in der Kuppel im Medienhaus am Peterssteinweg ist der Autor Thomas Gasch. Er stellt sein Buch „Mach die Rente zu deinem Projekt!" vor. Hier alle Infos zur Veranstaltung!

    17.11.2017
    Anzeige