Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wellness Nach dem 50. Geburtstag mit Muskeltraining beginnen
Mehr Gesundheit Wellness Nach dem 50. Geburtstag mit Muskeltraining beginnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Wie bleibe ich gesund, wie werden ich gesund? Der LVZ-Ratgeber Gesundheit hilft weiter.
04:57 15.11.2017
Damit einem im Alter nicht die Kraft ausgeht, sollte man spätestens mit 50 das Muskeltraining aufnehmen. Quelle: Jens Büttner/dpa
Stuttgart

Wer sich nicht regelmäßig bewegt, verliert bis zu seinem 70. Lebensjahr etwa 40 Prozent an Muskelmasse. Spätestens mit 50 lohnt es sich daher, ein gezieltes Training für Muskelaufbau zu beginnen, rät die Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik.

Vor allem bei einem etwas längeren Krankenhausaufenthalt, nach einer Hüft-Operation etwa, kann ein gesundes Maß an Muskeln Genesung und Rehabilitation erheblich beschleunigen. Umgekehrt kann zu wenig Muskelmasse negative Auswirkungen auf Kreislauf oder Stoffwechsel haben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eigentlich wollte man vor der nächsten Bewegungseinheit doch nur noch schnell die E-Mail fertigschreiben. Doch dann kommt man den ganzen Arbeitstag wieder nicht vom Bürostuhl hoch. Regelmäßige Erinnerungen können das ändern.

20.10.2017

Vor 25 Jahren fing alles an: Forscher der Karlsruher Universität begannen mit einer einmaligen Langzeitstudie zu Gesundheit und Bewegung. Viermal werteten sie die Ergebnisse über die Jahre aus. Jetzt kommt der fünfte Aufschlag - und manch neue Erkenntnis.

17.10.2017

Beim Wandern oder Klettern in den Bergen kommt es sehr darauf an, was man an den Füßen trägt. Denn ein guter Schuh bietet nicht nur viel Komfort, sondern auch Sicherheit. Doch woran erkennt man diese Eigenschaften?

13.09.2017