Menü
Anmelden
Mehr Lifestyle Fotostrecke: Mut zur Farbe: Das etwas andere Hochzeitsoutfit

Fotostrecke: Mut zur Farbe: Das etwas andere Hochzeitsoutfit

Besonders zarte Farben, sind schon länger in der Brautmode zu finden. Das Unternehmen Marylise zeigt in seiner Kollektion für 2018 eine zartrosa Robe (Preis auf Anfrage).

Quelle: Marylise

Der weiße Hosenanzug für die Braut zieht langsam in viele Kollektionen ein - auch bei Linea Raffaelli (Preis auf Anfrage).

Quelle: Linea Raffaelli

Dieser Trend wird einige Zeit erhalten bleiben: bauchfreie Brautmode. Auch bei Kleemeier in der Kollektion zu finden (Preis auf Anfrage).

Quelle: Kleemeier

Ein Jumpsuit kann eine praktische Alternative für die Braut auf der Party nach der Trauung sein. Auch Esprit setzt auf diesen eher ungewöhnlichen Brautlook (Jumpsuit und Kleid je ca. 100 Euro).

Quelle: Esprit

Eine Alternative zum freien Bauch: Seitliche Cut-outs am Brautkleid, die die Figur betonen. Hier ein Beispiel von Watters (Preis auf Anfrage). Foto: Watters

Anzeige