Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lifestyle Zu ovalen Gesichtern passt asymmetrischer Haarschnitt
Mehr Lifestyle Zu ovalen Gesichtern passt asymmetrischer Haarschnitt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 20.06.2017
Wer ein ovales Gesicht hat, sollte die Haare weder zu lang noch zu kurz tragen. Besonders gut passt ein asymmetrischer Haarschnitt. Quelle: Daniel Karmann/dpa
Anzeige
Worms

Menschen mit ovaler Gesichtsform tragen die Haare im Nacken besser nicht zu kurz. Denn diese sollten als optisches Gegengewicht wirken, erklärt Jens Dagné von der Friseurvereinigung Intercoiffure Deutschland. 

Aber die Haare sollten insgesamt auch nicht zu lang sein, der Experte rät maximal zu Schulterlänge. Sonst wird das Oval optisch noch in die Länge gezogen. Gut sind auch asymmetrische Schnitte sowie besonders am Oberkopf Konturen, die Volumen und Fülle geben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der griechischen Mythologie galten Einhörner als gefährlich. Nun ist das Fabelwesen Inbegriff von positiver Magie, gepaart mit Glitzer und Regenbogen. Das nutzen Unternehmen aus - bis zur Schmerzgrenze.

16.06.2017

Bei diesen Uhren steht das Uhrwerk im Mittelpunkt. Bei den Skeleton-Modellen sind Zahnräder und Co. sichtbar. Wer solch ein Schmuckstück am Arm trägt, liegt derzeit voll im Trend.

15.06.2017

Achtung: Dieser Text könnte Ihr Verhältnis zu Rechtschreibung und Grammatik belasten. Im Internet hat die "Vong"-Sprache einen Hype ausgelöst. Was im Krankenbett als Gag startete, hat es inzwischen auf Werbeplakate am Straßenrand geschafft. Einem Phänomen auf der Spur.

13.06.2017
Anzeige