Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Gegenlicht für fantasievolle Fotos nutzen
Mehr Multimedia Aktuelles Gegenlicht für fantasievolle Fotos nutzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 13.03.2018
Ein Hai bewundert von Menschen, die ein Bild zeigen wie aus einem Scherenschnitt. Wer mit Gegenlicht arbeitet, kann viele spannende Effekte in seinen Fotos erzeugen. Quelle: Franziska Gabbert
Anzeige
Hannover

Mit dem richtigen Einsatz von Gegenlicht können Hobbyfotografen Bilder mit besonderen Stimmungen schaffen. Streulicht, scharfe Kontraste und gestochen scharfe Konturen von Personen und Gegenständen haben ihren eigenen Reiz.

Am bestem gelingen solche Aufnahmen durch den Verzicht auf Farbe, empfiehlt die Zeitschrift "c't digitale Fotografie" (Ausgabe 02/2018). Entweder werden dazu die Farben reduziert oder es wird gleich in Schwarz-Weiß fotografiert. Je nach Motiv lohnt es sich, mit den Einstellungen für Blende und Belichtungsdauer über mehrere Bilder zu experimentieren. Der Automatikmodus vieler Kameras ist mit schwierigen Gegenlichtsituationen dagegen häufig überfordert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aktuelles Angeschaut und ausprobiert - Das Samsung Galaxy S9 im Test

Modellpflege bei Samsung: Das Galaxy S9 bringt im Gewand des Vorgängers S8 mehr Leistung und eine neue Kamera. Die Verbesserungen müssen Nutzer allerdings im Detail suchen. Denn nur an einer Stelle legt Samsung sichtbar Hand an - zum Glück für alle Rechtshänder.

13.03.2018

Für viele ist die Steuererklärung ein Ungetüm aus Zahlen und Formularen. Wer sich die Arbeit macht, hat realistische Chancen auf eine Rückerstattung. Steuerprogramme für den Computer sollen dabei unterstützen. Aber worauf kommt es bei diesen an?

13.03.2018

Das Guthaben einer abgelaufenen Prepaid-Karte können sich Verbraucher auszahlen lassen. Die Auszahlung muss beim Anbieter angefordert werden. Was ist zu beachten?

12.03.2018
Anzeige