Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Informationsportal zur DSGVO
Mehr Multimedia Aktuelles Informationsportal zur DSGVO
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 08.06.2018
Was bedeutet die Datenschutz-Grundverordnung eigentlich für mich? Das Portal «deinedatendeinerechte.de» erklärt es mit vielen Beispielen. Quelle: Deinedatendeinerechte.de
Anzeige
Berlin

DSGVO - fünf Buchstaben, viel Inhalt und noch mehr Unklarheit. Was all die neuen Datenschutzregeln bedeuten, erklärt das Portal "Deine Daten - deine Rechte" des des Vereins Digitale Gesellschaft.

Welche neuen Rechte bringt die Datenschutz-Grundverordnung Verbrauchern? Wie erkennt man unberechtigte Datenerhebungen, und was bedeutet Datenschutz im Alltag eigentlich konkret?

Diese Fragen werden auf

Deinedatendeinerechte.de in leicht verständlicher Sprache mit Beispielen und Videos erklärt. So weiß man dann auch schnell, wer eigentlich Ahnung von der DSGVO hat - und wer nur uninformierte Beiträge über soziale Netzwerke verbreitet. Wer gleich tätig werden will, erhält hier auch Musterschreiben und Links, die beim Wahrnehmen der eigenen Rechte helfen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit Playbar und Playbase hat Sonos bereits zwei Sounbars im Programm. Jetzt kommt das Modell Sonos Beam hinzu, das etwas kompakter ist als seine Vorgänger. Außerdem unterstützt der neue Lautsprecher nicht nur den Sprachassistenten Alexa, sondern auch den Kokurrenten Siri.

08.06.2018

Facebook steht immer noch unter Druck wegen des Datenskandals um Cambridge Analytica - und ausgerechnet in dieser Zeit unterlief dem Online-Netzwerk ein Fehler, durch den Inhalte von Millionen Nutzern öffentlich geworden sein könnten.

08.06.2018

Bisher konnten iOS-Nutzer Apples Kartenmaterial nur auf ihren Geräten verwenden. Doch eine neue Software macht es möglich, diese Landkarten auch auf Webseiten einzubinden. Auch Songs aus dem Apple-Music-Player stehen damit fürs Netz zur Verfügung.

08.06.2018
Anzeige