Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Olympus-Systemkamera mit Smartphone-Bedienkonzept
Mehr Multimedia Aktuelles Olympus-Systemkamera mit Smartphone-Bedienkonzept
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 09.02.2018
Der Touchscreen ist zentrales Bedienelement der neuen Olympus Pen E-PL9 (Gehäuse 550 Euro). Für Selfies lässt er sich um 180 Grad nach unten klappen. Quelle: Olympus/dpa-tmn
Anzeige
Berlin

Olympus ergänzt seine Systemkamera-Reihe Pen um das Einsteigermodell E-PL9. Ihr Sensor im Micro-Four-Thirds-Format löst mit 16 Megapixeln auf, eine Bildstabilisierung ist im Gehäuse integriert.

Sowohl Full-HD- als auch 4K-Videos können mit bis zu 30 Bildern pro Minute aufgenommen werden. Über den neigbaren Drei-Zoll-Touchscreen (1,04 Millionen Pixel) verspricht der Hersteller eine einfache Bedienung ähnlich wie beim Smartphone. Für Selbstporträts lässt sich das Display um 180 Grad nach unten klappen.

WLAN, Bluetooth Low Energy und ein integrierter Aufklappblitz zählen zur weiteren Ausstattung. In Schwarz-Silber, Braun-Silber oder Weiß-Silber ist das mit Akku und Speicherkarte gut 380 Gramm schwere Pen-E-PL9-Gehäuse ab Mitte März für 550 Euro zu haben. Im Kit mit dem EZ-Pancake-Zoom-Objektiv (14-42 mm/f 3,5-5,6) kostet sie 700 Euro.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Viele Internet-User nutzen ihre Log-ins bei Google oder Facebook auch, um sich bei anderen Netzdiensten anzumelden. Künftig sollen die Anwender dazu Dienste aus Deutschland wie Verimi verwenden können. Dabei soll das Mobiltelefon Benutzernamen und Passwort ersetzen.

09.02.2018

Wer über Messenger kommuniziert, kommt an ihnen nicht vorbei - Emojis. In diesem Jahr kommen 157 neue Symbole hinzu. Sie machen die Kommunikation künftig vielseitiger. So gibt es beispielsweise die Superschurken-Emoji in verschiedenen Geschlechtern.

08.02.2018

Selfies sind nach wie vor angesagt. Entsprechend wichtig ist die Frontkamera des Smartphones. Ein Test zeigt: Bei der Kameraleistung ist noch viel Luft nach oben.

08.02.2018
Anzeige