Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Private Fotosammlung auf drei Datenträger speichern
Mehr Multimedia Aktuelles Private Fotosammlung auf drei Datenträger speichern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:16 11.10.2016
Ein USB-Stick eignet sich gut als Speichermedium für eine digitale Fotosammlung.  Quelle: Ole Spata
Anzeige
Frankfurt/Main

Eine private digitale Fotosammlung sollte zur Sicherheit immer auf drei verschiedenen Datenträgern gespeichert werden. Neben dem Computer eignen sich dazu zwei externen Festplatten oder USB-Sticks, rät Constanze Clauß vom Photoindustrie-Verband.

Einer der Datenträger sollte dabei außerhalb der eigenen Wohnung gelagert werden, zum Beispiel bei Freunden oder Familienangehörigen. Denn wenn alle Kopien an einem Ort liegen, könnten sie durch Einbrüche oder Brände auch gemeinsam verloren gehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Brille aufsetzen und abtauchen: Von Facebook bis Sony haben inzwischen gleich mehrere Firmen ausgereifte Hardware für Virtual Reality im Angebot. Zurzeit sind Vive, Oculus und Co. allerdings alles andere als günstig.

11.10.2016

Ein unbedachter Klick und schon ist die Schadsoftware heruntergeladen. PC-Nutzer, die häufig Office-Dokumente aus dem Internet nutzen, sollten genau darauf achten, wann sie eine Datei aktivieren. Es lauert die Gefahr von Makroviren.

11.10.2016

Fremde Sprache, schwere Sprache: Wer Hilfe beim Erlenen einer Fremdsprache oder beim Formulieren eines Briefs braucht, kann sich in einem neuen Portal Hilfe holen.

10.10.2016
Anzeige