Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles So kann man die Akkulaufzeit in iOS 11 verlängern
Mehr Multimedia Aktuelles So kann man die Akkulaufzeit in iOS 11 verlängern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 28.09.2017
Im neuen Kontrollzentrum von iOS 11 kann man sich den Stromsparmodus direkt einrichten. Quelle: Franziska Gabbert/dpa-tmn
Anzeige
Berlin

Mit einem neuen Betriebssystem kommen viele neue Funktionen - aber oft auch Probleme. Seit dem Erscheinen von iOS 11 vor kurzem berichten viele Nutzer von einer geringeren Akkulaufzeit.

Die kurze Akkulaufzeit kann damit zu tun haben, dass sie sich viel mit energieintensiven neuen Funktionen wie dem ARKit für veränderte Realität auseinandersetzen,

schreibt der Experten-Blog "9to5mac.com".

- Bluetooth ausschalten: Aber auch einige Einstellungen wurden verändert. Wer etwa über das neue Kontrollzentrum WLAN und Bluetooth ausschaltet, trennt lediglich die aktiven Verbindungen. Wer WLAN und Bluetooth richtig ausschalten und damit Akku sparen will, muss das in der Einstellungs-App tun.

- Verbrauch prüfen: Wer generell Energie auf dem Handy sparen will, sollte sich in den Einstellungen außerdem seinen Akkuverbrauch ansehen. Unter dem Menüpunkt Batterie lassen sich die Details der letzten 24 Stunden und der letzten 6 Tage ansehen. Tippt man die Uhr an, erscheinen noch genauere Daten. So kann man sehen, an welchen Stellen man unter Umständen Akku sparen kann.

- Aktualisierungen abschalten: Ebenfalls in den Einstellungen finden sich unter Allgemein die Hintergrundaktualisierungen. Apps holen sich laufend Daten - auch das saugt am Akku. Wer eine App nicht benötigt, sollte auch die Hintergrundaktualisierungen abschalten.

- GPS beenden: Unter Datenschutz/Ortungsdienste in den Einstellungen kann darüber hinaus das GPS ausgeschaltet werden, um Energie zu sparen. Auch hier kann man für die einzelnen Apps einstellen, welche davon in welcher Situation den Standort verwenden darf.

- Stromsparmodus einschalten: Sind alle Einstellungen überprüft und der Akku geht trotzdem zur Neige, hilft als letzte Möglichkeit auch der Stromsparmodus. Dieser begrenzt bestimmte Funktionen, die an der

Batterielaufzeitsaugen. Den Stromsparmodus findet man unter Einstellungen/Batterie. Wer ihn öfter benötigt, kann ihn auch in den Einstellungen zum Kontrollzentrum hinzufügen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Smartwatch von Apple war bislang komplett auf das Zusammenspiel mit dem iPhone angewiesen. Mit der dritten Auflage der Apple Watch kann die Computeruhr auch unabhängig vom iPhone kommunizieren. Allerdings bringt die neue Freiheit auch einen Nachteil mit sich.

27.09.2017

Sie sollen für Sicherheit sorgen, sind aber selbst zum Teil sehr unsicher. Die Stiftung Warentest findet bei Überwachungskameras mit Internetverbindung viele Mängel. Was sind die Probleme?

27.09.2017

Mit dem Smartphone unbegrenzt Netflix-Filme schauen oder Musik streamen - das können nun auch Vodafone-Kunden. Je nach Wahl und Anzahl der Dienste kostet dies aber extra.

26.09.2017
Anzeige