Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Steam-Chat: Hinter Video-Link lauert Schadsoftware
Mehr Multimedia Aktuelles Steam-Chat: Hinter Video-Link lauert Schadsoftware
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:09 13.10.2016
Steam-Nutzer müssen derzeit besonders aufpassen, denn auf der Game-Plattform bewegen sich auch Kriminelle. Quelle: Silas Stein
Anzeige
Berlin

Steam-Nutzer sollten im Chat der Game-Plattform derzeit besonders vorsichtig sein. Denn Kriminelle versuchen, Spielern im Chat von gekaperten Accounts aus Schadsoftware unterzujubeln, berichtet das

"Gamestar"-Fachmagazin in seiner Onlineausgabe.

Lockmittel sei ein Video, in dem der Angeschriebene angeblich zu sehen sein soll. Doch wer auf den Link klickt, der zu einer ominösen Videoplattform führt, und dann noch einmal ein vermeintliches Flash-Player-Update bestätigt, holt sich Schadsoftware auf den Computer. Sie gibt den Kriminellen einen Fernzugriff auf und somit volle Kontrolle über den PC des Opfers.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Auswahl ist groß, Zeit und Geduld sind gering: Wer einen neuen Computer, Fernseher oder auch ein Handy sucht, ist meist dankbar für Beratung. Doch aus manchem Verkaufsgespräch geht der Kunde mit Brummschädel oder einem Gerät nach Hause, das er gar nicht wollte.

13.10.2016

Wer wissen möchte, in welchen Teilen Deutschlands die Luftqualität am besten ist, kann dafür im Internet nachsehen. Eine gute Übersicht dafür bietet eine Karte der Weltgesundheitsorganisation.

13.10.2016

Computersoftware ist eine Handelsware wie viele andere Elektronikprodukte. Das zeigt ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs. So ist auch der Weiterverkauf ohne Zustimmung des Urhebers zulässig - vorausgesetzt es handelt sich um die Original-CD.

12.10.2016
Anzeige