Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Web-Karte zeigt Ladesäulen für Elektroautos
Mehr Multimedia Aktuelles Web-Karte zeigt Ladesäulen für Elektroautos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:04 29.03.2018
Viele Säulen in Nordrhein-Westfalen, weniger in Rheinland Pfalz. Wer aus dem Ruhrgebiet in die Weinregionen der Pfalz fahren will, muss als Elektroautofahrer seine Reise sorgfältig planen. Screenshot: Bundesnetzagentur.de Quelle: Bundesnetzagentur.de
Anzeige
Berlin

Die Reichweite von Elektroautos macht längere Fahrten nach wie vor zu einer Planungsangelegenheit. Vielfach lassen sich im Navigationsgerät die Stromtankstellen einbinden, aber das umfasst nicht immer alle Anbieter.

Hilfe gibt es hier von der

Bundesnetzagentur. Sie hat eine interaktive Karte mit den Daten des Ladesäulenregisters ins Netz gestellt. Mobil und am PC lassen sich hier schnell Ladesäulen im Bundesgebiet aufspüren. Die Ergebnisse sind per Filter nach Landkreis, Bundesland oder auch nach Art der Ladesäule (Schnell- und Normalladung) unterteilbar. Und nicht nur Besitzer eines Elektroautos können sich hier informieren. Die Karte eignet sich auch hervorragend dazu, die Ladeinfrastruktur im eigenen Bewegungskreis aufzuklären - wenn zum Beispiel die Anschaffung eines E-Autos geplant ist.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Obwohl im Netz viele Schadsoftware-Gefahren für Androiden lauern, sind Virenscanner auf Geräten mit dem Google-Betriebssystem noch immer nicht die Regel - aus gutem Grund: Ob sie sinnvoll sind oder nicht, hängt von der eigenen Smartphone-Nutzung ab.

10.04.2018

Unter den Wearables gibt es zwei Favoriten: Fitnesstracker sind Millionenseller und Smartwatches gehören mindestens bei Technikbegeisterten zur Grundausstattung. Die Uhrzeit zeigen beide Arten fast immer an, sonst müssen Käufer aufs Detail achten.

29.03.2018

Neuer Prozessor und leistungsstärkere Kameras: Apple hat eine neue Variante des Einsteigertablets veröffentlicht. Dazu gibt es nun auch einen Stift, mit dem handschriftliche Aufzeichnungen möglich sind.

28.03.2018
Anzeige