Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Whatsapp für iOS spielt Sprachnachrichten nacheinander ab
Mehr Multimedia Aktuelles Whatsapp für iOS spielt Sprachnachrichten nacheinander ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:22 06.11.2018
Mit der neuen Whatsapp-Version 2.18.100 lassen sich Sprachnachrichten automatisch nacheinander abspielen. Quelle: Silas Stein
Dublin

Sprachnachrichten in Whatsapp werden für iOS-Nutzer ein bisschen bequemer. Mit der in iTunes erhältlichen Version 2.18.100 müssen die kleinen - oder auch größeren - Audios nicht mehr einzeln angetippt werden, damit sie abspielen.

Die Sprachnachrichten innerhalb eines Chats werden nun nämlich nacheinander abgespielt. Wie die Seite "wabetainfo.com" berichtet, wird am Ende jeder einzelnen Nachricht ein kleiner Ton wiedergegeben, danach folgt das nächste Audio.

Überarbeitet wurde in der neuen Version auch das Kontextmenü. Drückt man länger auf eine Nachricht, kann diese nun schneller beantwortet, weitergeleitet oder kopiert werden. Außerdem wurde

Whatsapp für das iPhone XS Max optimiert.

Wie "wabetainfo.com" berichtet, bereitet Whatsapp außerdem die Einführung eines dunklen Modus ("Dark Mode") vor. Dabei ist der Hintergrund dunkel mit dunkelgrauen Blasen und weißer bis hellgrauer Schrift. Ähnliche Modi gibt es schon für andere Apps, beispielsweise Twitter.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn Laptop oder Desktop-PC den Dienst quittieren, ist das nicht nur im beruflichen Kontext ein großes Ärgernis. Wie findet man heraus, was kaputt ist, beziehungsweise wie grenzt man den Fehler ein?

06.11.2018

Nicht immer lässt sich an der Mobil-Vorwahl erkennen, welches Netz jemand nutzt. Sind Anrufe nur in ein bestimmtes Netz kostenlos, könnte dies aber eine Rolle spielen. Auskunft geben die Provider.

05.11.2018

Google Drive wird zu Google One: Das Unternehmen benennt seinen Cloud-Speicher-Dienst um und ändert Angebote und Preise. Neu ist auch eine Familienfunktion.

05.11.2018