Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Windows 10 bekommt Schutz gegen Verschlüsselungstrojaner
Mehr Multimedia Aktuelles Windows 10 bekommt Schutz gegen Verschlüsselungstrojaner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:26 30.06.2017
Windows-10-Nutzer können bald einen Schutz gegen Verschlüsselungstrojaner aktivieren. Die neuen Abwehrmöglichkeiten verspricht Microsoft mit dem nächsten großen Update. Quelle: Peter Steffen/dpa
Anzeige
Berlin

Das Betriebssystem Windows 10 soll mit dem nächsten großen Update eine neue Abwehrmöglichkeit gegen Verschlüsselungstrojaner erhalten. Das berichtet das IT-Portal

"ZDnet.de".

Für einzelne Dateien oder Ordner können Nutzer dann einen Schutz vor Schadsoftware aktivieren, die zum Beispiel die Festplatte des Rechners verschlüsseln will. Damit keine erwünschten Zugriffe blockiert werden, sollen sich Ausnahmen für bestimmte Anwendungen definieren lassen. Nutzer mit Administrator-Rechten sollen zudem über Versuche, geschützte Dateien und Ordner zu manipulieren, benachrichtigt werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am 30. Juni endet die Gratisphase für Privatsender. Danach werden DVB-T2-Empfänger für private Sender zur Kasse gebeten. Sie können das Programm wie folgt freischalten:

30.06.2017

Erneut hat ein Erpressungs-Trojaner tausende Computer erfasst. Der Angriff traf zwar internationale Konzerne, aber auch Verbraucher sollten ihre Geräte schützen. Mit einfachen Maßnahmen lässt sich das Risiko deutlich senken.

28.06.2017

Schlanker, schneller, besser - Yahoo hat einige Funktionen und die Oberfläche seines E-Mail-Dienstes verbessert. Weniger datenintensiv soll das Mail-Programm außerdem sein und dadurch schneller laufen.

28.06.2017
Anzeige