Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Winterreifen-Karte klärt über Vorschriften in Europa auf
Mehr Multimedia Aktuelles Winterreifen-Karte klärt über Vorschriften in Europa auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:31 08.11.2018
Rot heißt Pflicht, Gelb nur unter winterlichen Bedingungen - wenn es um Winterreifen in der kalten Jahreszeit geht. Quelle: evz.de
Kehl

Ab wann brauchen Autofahrer eigentlich in Norwegen Winterreifen? Und sind in Großbritannien Spike-Reifen erlaubt? Wer viel mit dem Auto in Europa unterwegs ist, sollte wissen, wann er wo welche Bereifung für sein Fahrzeug braucht.

Denn die Strafen für falsche Bereifung sind in manchen Ländern deutlich höher als in Deutschland. Und Ärger mit der Versicherung kann es auch geben, wenn es mit falschen Reifen kracht.

Das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland hat für Vielfahrer eine praktische

Onlinekarte zusammengestellt. Sie zeigt auf einen Blick an, in welchen Ländern der Europäischen Union welche Vorschriften in Bezug auf Winterreifen gelten.

Und nicht nur das: Die Karte gibt auch Aufschluss darüber, ob es unterschiedliche Regeln für Personenwagen, Lastwagen oder Anhänger gibt und verweist auf weiterführende Informationsangebote in den jeweiligen Ländern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Betrugsmasche mit Whatsapp-Backups soll Nutzern das Geld aus der Tasche ziehen. Experten raten, Mails mit dem Betreff "Zahlungserinnerung" gleich zu löschen.

07.11.2018

Der Gameboy ist legendär und begeistert heute vor allem Retro-Fans. In seinem Look erscheint bald eine mobile Konsole, die Koch Media angekündigt hat. Acer tritt hingegen mit einem neuen Chromebook hervor.

07.11.2018

Während mancherorts noch über langsames Internet oder gar Funklöcher geflucht wird in Deutschland, steht ein neuer Mobilfunkstandard in den Startlöchern: 5G soll ultraschnelle Datenströme ermöglichen. Die Vergaberegeln nehmen nun Konturen an - nicht jeder ist begeistert.

07.11.2018