Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Zeiss baut Vollformatkamera ZX1 mit Bearbeitungsmöglichkeit
Mehr Multimedia Aktuelles Zeiss baut Vollformatkamera ZX1 mit Bearbeitungsmöglichkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:40 28.09.2018
Bei der Zeiss ZX1 ist der äußere rechte Rand des Multitouch-Displays leicht abgewinkelt und für Bedienelemente reserviert. Quelle: Zeiss
Oberkochen

Zeiss hat eine Vollformat-Kompaktkamera mit integrierter professioneller Bearbeitungsmöglichkeit von Bilddateien im Rohformat (RAW) angekündigt. Dafür soll Adobe Photoshop CC direkt auf der Kamera namens ZX1 laufen, wie das Unternehmen mitteilt.

Zur Bearbeitung und Bildkontrolle steht ein 4,3 Zoll großes Multitouch-Display zur Verfügung, das ganz rechts einen leichten Knick aufweist und die Bedienelemente von der Bildansicht trennt. Auch wenn das Bedienkonzept an die Steuerung von Smartphones angelehnt ist, finden sich an der ansonsten minimalistisch designten Kamera auch noch ein Sucher und zwei klassische Einstellrädchen.

Als Objektiv will

Zeiss eine neu entworfene Distagon-Festbrennweite (35mm/f2,0) mit Autofokus verbauen, das den Angaben nach auf den ebenfalls selbst entwickelten 37,4-Megapixel-Sensor perfekt abgestimmt ist. Als weitere Besonderheit soll die ZX1 512 Gigabyte integrierten Speicher mitbringen. Wer seine Aufnahmen trotzdem direkt ins Internet oder an andere Geräte schicken will, kann auf Schnittstellen wie WLAN, Bluetooth und USB-C zurückgreifen. Marktstart soll Anfang 2019 sein. Einen Preis nannte Zeiss zunächst nicht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Viele Notebooks sind anfällig für Angriffe. Experten haben eine neue Sicherheitslücke entdeckt, die Cyber-Kriminelle leicht nutzen könnten. Defizite haben vor allem Geräte ab dem Baujahr 2006.

28.09.2018

Facebook steckte viel Geld in die Entwicklung von Brillen für virtuelle Realität - doch es blieb bisher ein Nischengeschäft. Jetzt soll ein neues kabelloses Modell dem Markt einen Schub geben.

27.09.2018
Aktuelles Autounfälle überstehen - So sähe der crashsichere Mensch aus

Nicht schön, aber gegen jeden Autounfall abgesichert: Auf einer Webseite kann man Graham bewundern. Einem Team aus Forschern und Künstlern zufolge würde ein crashsicherer Mensch so wie er aussehen.

27.09.2018