Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles iTunes-Zahlungsdaten über Apple-ID-Verwaltung ändern
Mehr Multimedia Aktuelles iTunes-Zahlungsdaten über Apple-ID-Verwaltung ändern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 02.07.2018
App-Store- und iTunes-Nutzer können die Zahlungsdaten künftig nur noch im Netz verwalten. Quelle: Jan-Philipp Strobel
Anzeige
Cupertino

Nutzer älterer Apple-Hardware können Zahlungsdaten für den iTunes oder App Store künftig oft nur noch über die Apple-ID-Verwaltung im Netz ändern - und nicht wie bisher auch direkt am Gerät.

Hintergrund sind ab dem 30. Juni effektive Verbesserungen an den Store-Sicherheitsmaßnahmen, die mit in die Jahre gekommener Apple-Software nicht kompatibel sind, wie das

Unternehmen mitteilt. Betroffen sind iOS-Geräte mit iOS 4.3.5 oder älter, Macs mit macOS 10.8.5 (Mountain Lion) und Apple TV mit tvOS 4.4.4 oder älter.

Um an diesen Geräten etwa neue Kreditkartendaten hinterlegen zu können, müsste die Software jeweils auf die neueste Version aktualisiert werden. Das Problem: Viele Geräte dürften dafür zu alt sein. iOS 4.3.5 zum Beispiel wurde im Sommer 2011 veröffentlicht, das aktuelle iOS 11 läuft auf iPhones aus dieser Zeit nicht. Die

Apple-ID lässt sich im Netz verwalten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Cyberkriminelle werden beim Versenden von Viren-Mails immer dreister. So werden Empfänger inzwischen persönlich angesprochen, sogar Adresse oder Telefonnummer stimmen häufig. Wie können sich Verbraucher schützen?

02.07.2018
Aktuelles Tausende Songs zur Auswahl - Instagram Stories erhalten Musik-Modus

Bisher mussten Instagram-Nutzer Urheberrechtsverletzungen fürchten, wenn sie ihre Stories mit Musik unterlegten. Jetzt ist das ganz legal möglich - mit Hilfe einer von Instagram angebotenen Musikbibliothek.

29.06.2018

Digitalradio ist die Zukunft. Aber wer einen neuen Empfänger kauft, sollte immer noch auf die Güte des Analogempfangs achten. Und was ist eigentlich mit einer Internetanbindung? Ist die bei einem Digitalradio unverzichtbar?

28.06.2018
Anzeige