Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Computer-Tipp Android-Benachrichtigungen einstellen
Mehr Multimedia Computer-Tipp Android-Benachrichtigungen einstellen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:47 08.03.2018
Über die App-Detaileinstellungen lässt sich die Anzahl der Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm begrenzen. Quelle: Andrea Warnecke
Berlin

Zu viele Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm des Android-Smartphones werden schnell unübersichtlich. In den Einstellungen lässt sich das unter dem Punkt "Apps & Benachrichtigungen" (Android 8.1) ändern.

Hier können die Benachrichtigungsoptionen für jede einzelne App angepasst werden. Je nach Android-Version finden sich die Einstellungen auch unter "Apps" und hier in den Detaileinstellungen jeder einzelnen App unter "Benachrichtigungen".

Auf iOS-Geräten führt der Weg in die Einstellungen und dort zum Punkt "Mitteilungen". Hier lässt sich einstellen, ob und welche Benachrichtigungen eine App auf den Sperrbildschirm schicken darf.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Aktualisierung führt immer mal zu Problemen. Nutzer von Tolino-Readern konnten nun nach einem Update die WLAN-Funktion nicht mehr aktivieren. Der Fehler lässt sich jedoch schnell beheben.

06.03.2018

Google Maps stellt umfangreiche Navigations-Funktionen zur Verfügung, sei es für Autofahrer oder Fußgänger. Aber wie misst man ein eine Entfernung per Luftlinie, ohne gleich eine ganze Fahrtroute eintragen zu müssen?

01.03.2018

Für manche ist es zum Beruf geworden, sich und ihr Leben auf der Foto-Plattform "Instagram" zu präsentieren, hinterlegt mit verschiedenen Farbfiltern. Aber wie behält man den Überblick über die zahlreichen Funktionen?

28.02.2018