Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Computer-Tipp Einfach Mac-Maustaste gedrückt halten
Mehr Multimedia Computer-Tipp Einfach Mac-Maustaste gedrückt halten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:26 06.12.2017
Fehlt die rechte Maustaste, können Mac-Nutzer entweder die [ctrl]-Taste verwenden oder die einfache Maustaste gedrückt halten. Quelle: dpa-infocom
Anzeige
Meerbusch

Nicht alle Apple-Mäuse verfügen über eine rechte Maustaste. Das Problem: Über das sekundäre Menü (zu erreichen durch Anklicken über die rechte Maustaste) lassen sich wichtige Funktionen aufrufen, etwa zum Leeren des Papierkorbs.

Gut, dass sich das sekundäre Menü auf zwei weitere Arten anzeigen lässt. Zum einen gibt es die Möglichkeit, auf der Tastatur die [ctrl]-Taste gedrückt zu halten. Anschließend das jeweilige Element ganz normal anklicken. Das hat den gleichen Effekt als wenn mit der rechten Maustaste geklickt worden wäre.

Andererseits - und das gilt für Icons von Programmen und Dock-Symbole - kann man oft auch mit der Maus klicken und die Taste einige Augenblicke gedrückt halten. Diese Verzögerung wird von macOS ebenfalls als Rechtsklick gewertet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Deaktivieren von WLAN und Bluetooth ist beim Betriebssystem iOS 11 etwas umständlicher als bei seinem Vorgänger. Es sei denn man nimmt eine Abkürzung über die 3D-Touch-Funktion.

23.11.2017

Viele Menschen nutzen den Computer als Einschlafmöglichkeit. Idealerweise sollte dann auch das Gerät zeitnah ausgehen. Doch wie geht das? Zum Glück gibt es den Windows-Timer.

09.11.2017

Die Foto-App in Windows 10 präsentiert automatisch auch im Cloud-Speicher OneDrive hinterlegte Fotos. Wer das nicht möchte, schaltet die Funktion einfach ab.

06.11.2017
Anzeige