Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Computer-Tipp Video-Autoplay in Firefox deaktivieren
Mehr Multimedia Computer-Tipp Video-Autoplay in Firefox deaktivieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:29 10.04.2018
Beim Firefox-Browser lassen sich Autoplay-Videos mit einem Add-on unterbinden. Quelle: Andrej Sokolow
Anzeige
Berlin

Videos oder Audio-Inhalte starten manchmal im Browser, obwohl der Nutzer das nicht möchte. Im Firefox lässt sich das mit dem Add-on

"Disable HTML5 Autoplay" unterbinden, wenn es sich um Inhalte handelt, die in der neuen Websprache HTML5 eingebunden wurden, was immer öfter der Fall ist.

HTML5 ersetzt Vorgängerversionen der Sprache und macht Plug-ins wie den oft mit Sicherheitsproblemen kämpfenden Flash-Player überflüssig. Praktischerweise lassen sich in der Erweiterung Autoplay-Ausnahmen für bestimmte Seiten wie etwa Youtube einrichten und speichern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Facebook ist bekannt für sein exzessives Datensammeln. So wird es dem Nutzer auch nicht so leicht gemacht, das Benutzerkonto wirklich zu löschen. Möglich ist dies dennoch über einen Eintrag im Suchfeld.

10.04.2018

So wie bei Mützen oder Regenschirmen kann es auch bei Mobilgeräten schnell passieren: man lässt sie unterwegs liegen. In dem Fall kommt es nicht nur zu einem hohen Wertverlust, auch die Daten könnten an Dritte gelangen. Hiervor schützt jedoch eine Verschlüsselung.

13.03.2018

Nutzer von Windows 7 ohne eigenes Virenschutzprogramm sollten rasch handeln. Laut Experten werden ansonsten momentan keine Sicherheitsupdates auf den PC geladen.

09.03.2018
Anzeige