Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Computer-Tipp Webseiten in Chrome als PDF speichern
Mehr Multimedia Computer-Tipp Webseiten in Chrome als PDF speichern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:06 22.06.2017
In Chrome lassen sich Webseiten unter dem Menüpunkt «Drucken» als PDFs abspeichern. Quelle: Jens Schierenbeck/dpa-tmn
Anzeige
Berlin

Im Gegensatz zu bedrucktem Papier können sich Webseiten jederzeit verändern. Informationen werden ausgetauscht, oder sie sehen plötzlich anders aus. Wer eine Seite zu einem bestimmten Zeitpunkt festhalten möchte, kann sich davon eine PDF-Datei speichern.

Im weit verbreiteten Browser Chrome funktioniert das recht einfach: Nach dem Öffnen der Seite auf das Symbol mit den drei Punkten oben rechts klicken und den Menüpunkt "Drucken" auswählen. Anschließend muss noch das Ziel auf "Als PDF speichern" umgestellt werden. Mit Speichern wird die Seite als PDF abgelegt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Um die Sicherheit zu erhöhen, sollten Smartphone-Nutzer gelegentlich die PIN-Nummer ändern. Dies geht über die Einstellungen im Menü. Wer es jedoch einfacher haben möchte, benutzt dafür die Nummerntastatur.

15.06.2017

In jedem Onlinedienst sollte man ein anderes Passwort verwenden. Im Musikdienst Spotify lässt sich das Passwort auf Wunsch mit wenigen Mausklicks ändern.

07.06.2017

Große Excel-Tabellen sind übersichtlicher, wenn man unwichtige Spalten oder Zeilen ausblendet. Auf Wunsch kann das Programm diese unsichtbaren Zellen auch beim Kopiervorgang ignorieren.

02.06.2017
Anzeige