Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Verbraucherrecht Airline tauscht Flugzeug aus: Entschädigung bei Verspätung
Mehr Recht Verbraucherrecht Airline tauscht Flugzeug aus: Entschädigung bei Verspätung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 19.09.2016
Flugverspätung, weil die Maschine kurzfristig ausgetauscht wurde? Dann sind die Passagiere zu entschädigen. Quelle: Andreas Gebert
Anzeige
Frankfurt/Main

Wenn ein Flug ausfällt, weil die Maschine auf einer anderen Strecke eingesetzt wird, steht den Passagieren eine Entschädigung zu. Das gilt auch, wenn ein Blitzschlag der Grund für den Ausfall der Flugzeugs war. So entschied das Landgericht Frankfurt.

In dem verhandelten Fall wollten die Kläger von Frankfurt nach Hanoi fliegen. Doch sie kamen erst zwei Tage später als geplant dort an. Der Grund: Die Airline hatte ihr Flugzeug als Ersatz für einen anderen Flieger nach Saigon eingesetzt, der durch einen Blitz beschädigt worden war. Zwar könnten Wetterbedingungen ein außergewöhnlicher Umstand sein, der die Airline im Fall einer Verspätung von einer Entschädigung entbindet, erklärte das Gericht. Doch in diesem Fall beruhte die Verzögerung der Hanoi-Maschine nicht auf den Blitzen - sondern auf der Entscheidung der Airline, das Flugzeug woanders einzusetzen (Az.: 29 C 3128/14 (21)). Die Deutsche Gesellschaft für Reiserecht berichtet in der Zeitschrift "ReiseRecht aktuell" über den Fall.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei mehr als drei Stunden Flug-Verspätung muss die Airline eine Entschädigung zahlen. Es sei denn, es liegen außergewöhnliche Umstände vor. Über einen solchen Fall entschied zuletzt ein Gericht.

31.05.2016

Muss die Airline einen Flug abgesagen, ist das für die Passagiere oft ein Ärgernis. Kunden können dann eine Entschädigungszahlung verlangen. Doch gilt das auch, wenn die Airline einen Ersatzflug bereitstellt - der sich auch noch verspätet?

24.05.2016

Magen-Darm-Viren auf einem Kreuzfahrtschiff: Immer wieder lesen wir Schlagzeilen von Menschen, die wegen einer solchen Erkrankung nicht an Land gehen dürfen. Aber wie ist das eigentlich rechtlich? Besteht automatisch ein Anspruch auf Schadenersatz?

17.05.2016
Anzeige