Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Früh übt sich: 100 Tipps für Lernspiele aus dem Internet
Mehr Schlingel & Familie Aktuelles Früh übt sich: 100 Tipps für Lernspiele aus dem Internet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:06 10.09.2018
Anzeige

Lernen kennt keine Grenzen und ist in den ersten Schuljahren auch Entdecken und Forschen. Bereits vorher lernen Kinder das Alphabet oder rechnen im Zahlenraum bis Zehn. Bücher, Brett- und Kartenspiele, E-Books, der PC oder das Tablet bieten zahlreiche Lernspiele und Lernprogramme an, und jedes Medium hat dabei seinen eigenen Zugang zum Lernstoff.

Das Klickheft „Erstes Lernen“ hat im Internet eine Fülle von nützlichen Lernspielen und Übungen gefunden, die Eltern helfen, ihre Kinder am Lernnachmittag zu fördern und zu fordern. Lernen ist in den meisten Fällen als Üben und Vertiefen zu verstehen. Wiederholungen sind besonders im Grundschulalter wichtig.

Aus dem Inhalt:

  • Wie lernen Kinder? So bekommen Eltern Verständnis fürs Lernen
  • Mit Stift, Papier und Schere: Lernspiel-Ideen und Lernen selbst gebastelt
  • Lernmaterial, Übungsblätter und Rätselspiele: Gratis Druckvorlagen, die Kindern Spaß machen
  • Spielerisch Englisch und Deutsch lernen
  • Lernecken auf Kinderseiten
  • Software und Apps für neugierige Kinder
  • Brett- und Kartenspiele: Tipps für Spiele zum Anfassen
  • ABC und Einmaleins in Video-Clips erklärt

Deutsch, Mathe, Englisch und viele Themen mehr – vor allem Sachthemen – werden von den Anbietern ganz unterschiedlich aufbereitet. Kinder können sogar komplette Lernwelten besuchen, in denen sie zum Beispiel mit Hilfe gelöster Englischaufgaben neue Tricks in einer Zauberschule lernen. Selbst YouTube wird zur Online-Schule, zeigt wie Buchstaben geschrieben werden oder singt mit Kindern Zahlenlieder.

Interessant ist für Eltern auch der Aspekt der Haptik. Das Internet liefert jede Menge Lernspiele zum Ausdrucken oder solche, die man selbst mit einfachen Mitteln basteln kann. Manche Tipps stammen von Lehrern oder Grundschulen.

Lust auf Lesen und Lernen? Hier kommen Sie zum Klickheft "Erstes Lernen"!


Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dass Mama und Papa ständig aufs Smartphone starren, davon haben der sieben Jahre alte Emil und seine Mitstreiter genug. Auf St. Pauli gingen sie gegen den Handy-Konsum ihrer Eltern auf die Straße.

09.09.2018

Bei klarer Sicht und mit etwas Höhenluft in der Nase lässt sich die Region Leipzig von hier oben am besten aus der Vogelperspektive und in 360 Grad erkunden. Gehen Sie mit uns in die Luft – die LVZ hat eine Auswahl der schönsten Aussichtstürme zusammengestellt.

06.09.2018
Lokales Mitmach-Museum Inspirata - Hochspannung in allen Räumen

Nach zweiwöchiger Umbaupause bietet das naturwissenschaftliche Mitmach-Museum Inspirata neue Exponate. Bei der Wiedereröffnung am Samstag weihte MDR-Moderator Mario D. Richardt einen Raum zu seiner „Mach dich ran“-Sendung ein.

02.09.2018
Anzeige