Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Hörspielsommer mit jeder Menge Geschichten für kleine Ohren
Mehr Schlingel & Familie Aktuelles Hörspielsommer mit jeder Menge Geschichten für kleine Ohren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 10.07.2018
Gemütlich auf einer Wiese liegend Geschichten lauschen - das ist der Hörspielsommer. Quelle: André Kempner

Auf dem Richard-Wagner-Hain läuft der 16. Leipziger Hörspielsommer. Zehn Tage lang werden unter freiem Himmel etwa 80 Hörspiele und Features präsentiert.

Gleich am Eröffnungstag (6. Juli) gibt aus dem Kinder- und Jugendwettbewerb die „Drei Hexen“ zu hören, dazu das Comic-Hörspiel „Die Superhelden“ sowie „Kaspar, Opa und der Monsterhecht“, drei wunderbare Hörspiele für kleine Kinder.

Ein Höhepunkt für Kinder ab fünf Jahren ist am Sonntag (8. Juli) der Live-Act um 17.15 Uhr. Dann geht es in den „Garten der Riesin“ mit dem Pappschattiera Schaukastentheater, in dem eine Riesin die Kinder aus dem Garten verjagt und eine Eiswüste daraus macht.

Auch der Live-Act am Mittwoch (11. Juli) um 10.30 und 16.30 Uhr gehört zu den Leckerbissen. Für Kinder ab vier Jahren erklingt dann der Froschkönig von der Bühne und wird mit Puppen lebendig gemacht.

Zu den Höhepunkten zählt der zehnte Wettbewerb für Kinder- und Jugendhörspiele. Dabei werden 13 Beiträge von Kindern für Kinder präsentiert und prämiert.

Der Eintritt ist frei.

Auszug aus dem Familienprogramm

Freitag, 6. Juli

16:00 Uhr Die drei Hexen
16:10 Uhr Die Superhelden und die wilden Winzlinge (ab 6 Jahren)
16:25 Uhr Super-Matze (ab 6 Jahren)
17:05 Uhr Kaspar, Opa und der Monsterhecht (ab 6 Jahren)

Samstag, 7. Juli

14:05 Uhr Undercover Kids - Ein Einfall mit Folgen (ab 8 Jahren)
14:25 Uhr ICH knack die Nuss (ab 2 Jahren)
14:35 Uhr Hannes und Greta allein unterwegs - Die ausgesetzten Kinder (ab 6 Jahren)
15:35 Uhr Vom Nabel der Welt (ab 8 Jahren)
16:00 Uhr Die wundersame Quelle (ab 4 Jahren)
16:20 Uhr Viereck (Square dance) (ab 10 Jahren)
16:35 Uhr Der Mord auf Zimmer 155 (ab 8 Jahren)
16:55 Uhr Die Wut des Riesen (ab 6 Jahren)
17:05 Uhr schuldICH (ab 12 Jahren)
17:15 Uhr Brotfabrik Germania (ab 12 Jahren)
17:40 Uhr Die Entführung des Einhorns (ab 6 Jahren)
17:55 Uhr Das Erbe (ab 8 Jahren)

Sonntag, 8. Juli

14:00 Uhr Mord im Zoo (ab 8 Jahren)
14:20 Uhr Detektivbüro LasseMaja: Das Fahrradgeheimnis (ab 5 Jahren)
15:15 Uhr Ava und die Verschwörung der Stinkstiefel (ab 8 Jahren)
16:15 Uhr Käferkumpel (ab 10 Jahren)
17:15 Uhr LIVE! Pappschattira: Gianta Garden - Im Garten der Riesin (ab 5 Jahren)

Montag, 9. Juli

16:00 Uhr 10 Meter zur Wahrheit (ab 8 Jahren)
16:15 Uhr Die Nanny-App (ab 8 Jahren)
17:00 Geh spielen! (ab 6 Jahren)

Dienstag, 10. Juli

16:00 Uhr Der traurige Roboter
16:10 Uhr Umka. Die Geschichte einer ganz besonderen Freundschaft (ab 3 Jahren)
16:45 Uhr Schlafen Fische? (ab 10 Jahren)

Mittwoch, 11. Juli

09:30 Uhr Als die Hasen noch fliegen konnten (ab 4 Jahren)
10:30 Uhr LIVE! The Grimm Sisters: Der Froschkönig - Mädchen du bist der Knaller! (ab 4 Jahren)

16:00 Uhr Das Märchen bon den drei Knoten
16:15 Uhr LIVE! The Grimm Sisters: Der Froschkönig - Mädchen du bist der Knaller! (ab 4 Jahren)
17:00 Uhr Eine unglaubliche Geschichte (ab 6 Jahren)

Donnerstag, 12. Juli

16:00 Uhr Der höfliche Räuber Luderando (ab 7 Jahren)
17:00 Uhr Speijbls und Hurvíneks sinnvoller Unsinn: Rotkäppchen (ab 3 Jahren)
17:15 Uhr LIVE! Eine Märchenreise zu den Zauberbäumen

Freitag, 13. Juli

16:00 Uhr Eidechsen mit Flügeln
16:15 Uhr Die Olchis im Zoo (ab 5 Jahren)
17:00 Uhr Wir beide, Oskar ... für immer! (ab 6 Jahren)

Samstag, 14. Juli

14:00 Uhr Drache Druuk und die schreckliche Prinzessin
14:30, 16:00 und 17:30 Uhr Geheimnisvolle Geräusche - Hörspaziergang mit Katharina Höhne zum Mitmachen für alle, ca. 60–90 min (ab 5 Jahren)
15:15 Uhr Wie schmeckt nochmal zu Hause? - Ein akustischer Ausflug durch Raum und Zeit

Sonntag, 15. Juli

14:00 Uhr Wolle und der Sommer
14:30, 16:00 und 17:30 Uhr Geheimnisvolle Geräusche - Hörspaziergang mit Katharina Höhne zum Mitmachen für alle, ca. 60–90 min, (ab 5 Jahren)

Das detaillierte Programm finden Sie unter www.hoerspielsommer.de

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!