Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Immer mehr Kinder brauchen Unterstützung bei Schulbedarf
Mehr Schlingel & Familie Aktuelles Immer mehr Kinder brauchen Unterstützung bei Schulbedarf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:47 27.08.2018
Immer mehr Familien sind beim Kauf von Schulmaterialien auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Quelle: pixabay.com

Das waren gut 5000 Kinder mehr als ein Jahr zuvor, wie die „Passauer Neue Presse“ (Montag) berichtet. Die Zeitung bezieht sich dabei auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken im Bundestag.

Die Leistung für den Schulbedarf beträgt für Kinder aus Hartz-IV-Haushalten pauschal 100 Euro jährlich. 70 Euro werden mit dem Schuljahresstart ausgezahlt, so auch zum Beginn des Schuljahres 2018/2019, weitere 30 Euro zum Beginn des zweiten Halbjahrs, also jeweils im Februar. Die Schülerzahlen in dem Bericht stammen von Februar 2018, die Zahlen für August liegen nach Angaben der Zeitung noch nicht vor.

Bei der Zahl der Leistungsempfänger steht Nordrhein-Westfalen demnach mit 300 000 Schulkindern an der Spitze. In Niedersachsen waren es 117 000, in Berlin 98 000, in Baden-Württemberg 89 000 und in Bayern 80 000 Schülerinnen und Schüler.

Die Linken-Politikerin Sabine Zimmermann, Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, forderte, den vor zehn Jahren festgelegten Pauschalbetrag anzuheben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein ganzer Tag für Kinder bei Mendelssohns: Am Samstag, den 25. August 2018, steht bereits zum fünften Mal das gesamte Areal des Mendelssohn-Hauses in der Goldschmidtstraße 12 für einen Tag lang dem jüngsten Publikum offen.

28.08.2018

Schriftstellerin Boie hatte mit einem Aufschrei gerechnet, als die IGLU-Studie zur Lesekompetenz von Grundschülern veröffentlicht wurde. Doch schnell sei das Thema wieder aus der Öffentlichkeit verschwunden gewesen. Boie blieb dran und gewann immer mehr namhafte Mitstreiter.

22.08.2018
Aktuelles Für Kinder von 3 bis 13 Jahren - KiKA geht mit Mediathek-App an den Start

Auch der ARD/ZDF-Kinderkanal bietet seine Inhalte demnächst in einer App an. Wer sich «Schloss Einstein» und Co. aber auf dem Smartphone anschauen möchte, muss sich noch etwas gedulden. Dafür kommen ab Herbst dann gleich neue Formate mit in die App.

20.08.2018