Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Sprechstunde im Teddybär-Krankenhaus an der Uni-Klinik
Mehr Schlingel & Familie Aktuelles
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:17 13.07.2018
In der Teddybär-Sprechstunde werden kranke Kuscheltiere behandelt. Quelle: pixabay.com
Anzeige

Kinder zwischen vier und sieben Jahren könnten mit ihren Eltern dort ihre kranken Plüschtiere von Studierenden der Medizinischen Fakultät untersuchen lassen, so die Uni.

Neu in diesem Jahr: Die Tiere können auch geröntgt werden und zur Blutentnahme. Das Ganze hat natürlich einen ernsten Hintergrund. Den Kindern sollten Ängste und Sorgen vor dem Arztbesuch genommen, die Untersuchungen im Krankenhaus spielerisch nähergebracht werden, so die Uni.

Das Röntgenbild vom Kuscheltier kann übrigens mitgenommen werden.

red.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lassen Sie sich verzaubern von Schwesterchen & Schwesterchen. Der Laden in der Weißenfelser Straße in Leipzig (Plagwitz) bietet feine und schöne Sachen im Bereich Secondhand und auch wunderbares, neues Spielzeug, Bücher, Dekoratives, Papeterie und Geschenke.

13.07.2018

Die AHORN Hotels & Resorts bieten echte Vielfalt für Urlaub in Deutschland. Die vier 3-Sterne-Superior Familienhotels befinden sich inmitten der schönsten Naturlandschaften und bieten umfangreiche Aktiv- und Erholungsmöglichkeiten.

13.07.2018

Alle Eltern wollen für ihr Kind nur das Beste. Das gilt auch bei der Einrichtung des Kinderzimmers. Um das Reich der Kleinen zum schönsten Ort der Welt zu machen, bietet „Lieblingskind“ im Herzen Leipzigs außergewöhnliche Möbel an. Hochwertige Markenkleidung, Spielzeug und Accessoires runden das Sortiment des Kindergeschäftes im Barfußgässchen ab.

13.07.2018
Anzeige