Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Ausbildungsstart im August mit 25 modernisierten Berufen
Mehr Studium & Beruf Aktuelles Ausbildungsstart im August mit 25 modernisierten Berufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 30.07.2018
25 Ausbildungsberufe wurden modernisiert. Ab August gilt eine neue Ausbildungsordnung. Foto: Franziska Gabbert
Bonn

Am 1. August startet das neue Ausbildungsjahr. Zeitgleich treten für 25 Berufe neue Ausbildungsordnungen in Kraft. Darunter befindet sich auch ein ganz neuer Beruf: Kaufmann und Kauffrau im E-Commerce.

Darauf macht das

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) aufmerksam. Ziel der Änderungen ist es, auf technologische Entwicklungen und die Digitalisierung der Arbeitswelt einzugehen - und so künftig noch qualifiziertere Fachkräfte auszubilden.

Weitere Modernisierungen sind geplant. Insgesamt können Jugendliche zwischen 326 anerkannten dualen Ausbildungsberufen wählen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aktuelles Mit Leveln statt Lehrjahren - Neue Wege zur digitalen Ausbildung

Auch die Berufsausbildung bleibt vom digitalen Wandel nicht unberührt. In diesem Jahr kann man sich erstmals zum Online-Händler ausbilden lassen. Experten wünschen sich mehr Mut zur Veränderung.

30.07.2018

Mit der Änderung kleiner Alltagsgewohnheiten kann man seinem Körper etwas Gutes tun: Wer zum Beispiel in seinem Job regelmäßig kurze Wartezeiten im Stehen hat, der kann sich angewöhnen, diese zeitweise auf nur einem Bein zu verbringen.

30.07.2018

Hitze mindert die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit. Deswegen tun Arbeitgeber gut daran, im Sommer die Klimaanlage einzuschalten. Allerdings sollte der Unterschied zur Außentemperatur nicht zu hoch sein.

27.07.2018