Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
14,5 Millionen Besucher seit 2005: Dresdner Frauenkirche feiert siebten Jahrestag ihrer Weihe

14,5 Millionen Besucher seit 2005: Dresdner Frauenkirche feiert siebten Jahrestag ihrer Weihe

Rund 14,5 Millionen Menschen haben seit der Weihe am 30. Oktober 2005 die wiederaufgebaute Dresdner Frauenkirche besucht. Mit mehr als 5200 Gottesdiensten und Andachten sei das Bauwerk in erster Linie ein geistlicher Ort, sagte der Pfarrer und Geschäftsführer der Stiftung Frauenkirche, Sebastian Feydt, am Freitag in Dresden.

Voriger Artikel
Ostdeutsche Oberbürgermeister fordern besseren Datenschutz im Bundesmeldegesetz
Nächster Artikel
Verzögerung: Dresdner Waldschlößchenbrücke wird nicht vor April 2013 fertig

Die Frauenkirche in Dresden. (Archiv)

Quelle: Dominik Brüggemann

Dresden. Bisher wurden nach Angaben der Stiftung auch 240 Paare am prächtigen Altar getraut, rund 580 Kinder und Erwachsene getauft und 15 konfirmiert. Knapp zwei Millionen Besucher stiegen zudem die 127 Stufen zur Kuppel hinauf und genossen den Ausblick auf die Stadt aus 67 Metern Höhe.Zum Jahrestag sind am Wochenende ein Festvortrag des Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Nationalstiftung, Richard Schröder, über Zivilcourage sowie Konzerte und ein Gottesdienst geplant. Erstmals erklingt Webers Freischütz-Messe in der Frauenkirche, und auch die Reformationssinfonie von Mendelssohn Bartholdy steht auf dem Programm. Beim Festgottesdienst am Sonntag predigt Landesbischof Jochen Bohl.

Die im 18. Jahrhundert erbaute Kirche war nach Bombenangriffen auf die Stadt im Februar 1945 eingestürzt. 1994 begann der Wiederaufbau, für den mehr als 100 Millionen Euro Spenden aus aller Welt kamen. Insgesamt kostete die originalgetreue Wiedererrichtung knapp 180 Millionen Euro. Sie gilt auch als große Gemeinschaftsleistung einstiger Kriegsgegner.

Von Simona Block, dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr