Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
14-Jähriger schießt in Schleizer Jugendtreff auf zwölfjähriges Mädchen

14-Jähriger schießt in Schleizer Jugendtreff auf zwölfjähriges Mädchen

Ein 14-Jähriger hat in einem Kinder- und Jugendstützpunkt in Schleiz mit einer Luftdruckwaffe gespielt und dabei ein zwölfJahre altes Mädchen verletzt. Es wurde durch den Schuss im Gesicht getroffen, Lebensgefahr bestehe nicht, sagte Gerd Michael Schultz, Sprecher der Staatsanwaltschaft Gera, am Dienstag auf Anfrage.

Voriger Artikel
Gewerkschaft ruft zu weiteren Warnstreiks im Öffentlichen Dienst auf
Nächster Artikel
Schiff mit 961 Tonnen Harnstoff läuft auf Grund und versperrt Elbe im Kreis Wittenberg
Quelle: dpa

Schleiz/Gera. Die Tat ereignete sich bereits Donnerstag vergangener Woche.

Laut Staatsanwaltschaft war der Junge in dem Büro des Betreuers, um an dessen Computer zu surfen. Dabei sah er in einer Ecke die geladene Waffe und spielte damit. Als das Mädchen wenig später den Raum betrat, löste sich der Schuss. Gegen den 14-Jährigen werde wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.   

Derzeit werde geprüft, ob die Waffe zum Inventar des Hauses gehörte beziehungsweise wer sie dort geladen abgestellt habe. Die Staatsanwaltschaft geht derzeit von einer Ordnungswidrigkeit aus. Bei der Luftdruckwaffe handelt es sich laut Schultz um eine Waffe, die laut Vorschrift nicht extra verschlossen aufbewahrt werden muss. Die geladene Waffe hätte jedoch auf keinen Fall in jugendliche Hände gelangen dürfen, sagte Schultz.   

Der Kinder- und Jugendstützpunkt ist ein beliebter Treffpunkt für Schleizer Mädchen und Jungen. Dort treffen sie sich am Nachmittag unter der Aufsicht von Betreuern zum Spielen, Basteln oder Computersurfen. Sie machen auch Ausflüge und Exkursionen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr