Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
1400 Jahre alte Gürtelschnalle in Hallenser Museumsdepot wiederentdeckt

1400 Jahre alte Gürtelschnalle in Hallenser Museumsdepot wiederentdeckt

Eine 1400 Jahre alte Gürtelschnalle aus Eisen und Silber ist im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle wiederentdeckt worden. „Das Stück lag mehr als ein halbes Jahrhundert als unscheinbarer Rostklumpen im Depot“, sagte der Chef der Restaurierungswerkstatt des Landesmuseums, Christian-Heinrich Wunderlich.

Halle/Sömmerda. Die aufwendige Verzierung des Stückes war auf Röntgenbildern aufgefallen. Bei der Restaurierung kam die alte Pracht zum Vorschein. Die Gürtelschnalle war 1931 in Sömmerda als Grabbeigabe gefunden worden und kam dann in die Eisensammlung des Landesmuseums nach Halle.   

„Das Teil gehörte damals zur gehobenen Ausstattung eines germanischen Waffenträgers der Merowingerzeit“, sagte Archäologe Arnold Muhl. In die eiserne Gürtelschnalle hatte der frühmittelalterliche Künstler ein engmaschiges Gittermuster aus dünnen Silberfäden eingelegt. „Dabei handelt es sich um ein Schlingbandmotiv mit idealisierter germanischer Tierornamentik“, sagte Muhl. Bei den Merowingern war die Technik des Einlegens von Metall, auch Tauschierung genannt, besonders beliebt. „Ein Gürtel bestand aus ganzen Gürtelgarnituren mit 5 bis 20 tauschierten Beschlägen“, sagte der Archäologe.   

Die Eisensammlung in Halle umfasst rund 2000 Objekte aus der Region und wurde vor mehr als 100 Jahren angelegt. Eine vierköpfige Gruppe von Restauratoren und Wissenschaftlern arbeitet seit fast zwei Jahren daran, die Sammlungsstücke dauerhaft im alten Glanz erstrahlen zu lassen. Das Projekt wird von der Kulturstiftung des Bundes aus dem Programm zur Konservierung und Restaurierung gefährdeten Kulturguts mit rund 200.000 Euro gefördert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr