Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
28 000 Krebsneuerkrankungen pro Jahr in Sachsen - Diagnose nicht mehr Todesurteil

28 000 Krebsneuerkrankungen pro Jahr in Sachsen - Diagnose nicht mehr Todesurteil

Im Freistaat gibt es nach Angaben der Sächsischen Krebsgesellschaft 28 000 Neuerkrankungen pro Jahr. „Dank medizinischer Fortschritte sind heute schon rund die Hälfte heilbar“, sagte die Vorstandsvorsitzende Prof. Ursula G.

Voriger Artikel
Naturschützer fordern Umdenken beim Flutschutz
Nächster Artikel
Immer mehr Menschen in Sachsen arbeiten in Teilzeitjobs

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Dresden. Forster am Freitag vor der Offenen Krebskonferenz in Dresden.

„Die Diagnose Krebs bedeutet nicht mehr Tod. Menschen leben 10 bis 20 Jahre damit“, sagte Forster. Großen Anteil daran hätten klinische Studien zu Medikamenten, Therapien und Operationsmethoden, die im Interesse der Patienten unverzichtbar seien. „Die Teilnehmer sind unter Umständen die ersten, die von einer vielversprechenden Behandlungsmethode profitieren, auch wenn es keine Erfolgsgarantie gibt.“ Zudem würden sie dann sehr gut überwacht.

Viele Studien scheitern aber an fehlenden Probanden wegen strikter Zugangskriterien und der Finanzierung. Dabei konnte bei Prostatakrebs die Todesrate seit Anfang der 1990er-Jahre in Deutschland dadurch um rund 20 Prozent reduziert werden, wie Günter Feick vom Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe sagte. „Forschung ist Gesundheit, und alles geht über Studien.“ Diese müssten aber künftig koordiniert werden, um Parallelforschung zu vermeiden, Ressourcenaufwand zu verringern und die Zeit bis zur Anwendung der Ergebnisse in der Praxis zu verkürzen.

Im Deutschen Hygiene-Museum können sich Patienten und Angehörige am Samstag über Studien und Therapien informieren und austauschen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr