Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
30 Grad! Sahara-Hitze kann Leipzig nächste Woche ins Schwitzen bringen

Super-Sommer-Finale 30 Grad! Sahara-Hitze kann Leipzig nächste Woche ins Schwitzen bringen

Unglaublich, aber (hoffentlich) wahr: Fast alle Wettermodelle versprechen ab Mitte nächster Woche ein großes Sommerfinale! Sahara-Hitze macht sich auf den Weg zu uns. Und soll 30 Grad und mehr mitbringen – es wären die ersten Hitzetage im August.

Die begehrtesten Plätze in der Stadt sind die am Wasser oder dort wo es Schatten gibt. Terka Pospisilova (24) und Andres Stefková (24) aus der Tschechischen Republik genießen das kühle Wasser auf dem Augustusplatz.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Der Sommer 2016 will es jetzt doch noch einmal wissen: Stimmen die Wettermodelle, dann zieht eine Hitzewelle direkt aus Afrika zu uns und bringt Deutschland ins Schwitzen! „Ab Mitte der kommenden Woche könnte uns heiße Sahara-Luft erreichen. Sie kommt dann über Spanien, Portugal und Südfrankreich zu uns und würde ab Mittwoch verbreitet Werte von deutlich über 30 Grad bringen. Je nach Lagen sind in der Spitze sogar bis zu 36 oder 37 Grad möglich. Was für ein sommerlicher Paukenschlag. Das hätte ich in diesem Sommer nicht mehr für möglich gehalten,“ erklärt Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net.

Hier kommt die Sahara-Hitze: Die Wetterkarte zeigt den Zustrom der heißen Luftmassen aus Afrika. In 1500 Meter Höhe sind rund 20 Grad möglich, am Erdboden wären das bis zu 37 Grad.

Hier kommt die Sahara-Hitze: Die Wetterkarte zeigt den Zustrom der heißen Luftmassen aus Afrika. In 1500 Meter Höhe sind rund 20 Grad möglich, am Erdboden wären das bis zu 37 Grad.

Quelle: wetter.net

Auch Manuel Voigt vom Deutschen Wetterdienst in Leipzig macht Hoffnung auf ein Finale furioso: „Wir erwarten tatsächlich ab Mitte nächster Woche einen deutlichen Temperaturanstieg. Mit den sehr warmen Luftmassen aus dem Süden, die uns dann erreichen, könnten wir die 30-Grad-Marke endlich einmal knacken.“ Das hat der bisher sehr kühle und wechselhafte Gruselsommer noch an keinem einzigen Tag im August geschafft. „Das ist schon sehr ungewöhnlich und es würde mich sehr wundern, wenn das bis Monatsende wirklich so bliebe“, so DWD-Meteorologe Voigt

Wechselhaftes Wochenende, kühler Wochenstart

Bis zum späten Sommermärchen müssen wir allerdings noch ein wechselhaftes Wochenende und einen durchwachsenen Start in die Woche überstehen. Bereits am Freitagnachmittag ziehen Wolken mit Schauern auf. Die Höchstwerte erreichen laut Wettermann Dominik Jung am Freitag 22 bis 28 Grad. Am Samstag werden 23 bis 29 Grad erreicht, die höheren Werte im Osten. „Dazu gibt es immer wieder Schauer, teilweise auch kräftige Gewitter. Der Sonntag schafft es dann nur noch auf 18 bis 27 Grad, mit im Gepäck sind noch ein paar Schauer, insgesamt beruhigt sich aber die Wetterlage wieder ein wenig.“

Das Wettermodell für Mittwoch nächster Woche: In Nordsachsen sind demnach Spitzenwerte bis zu 31 Grad möglich, im Raum Leipzig knapp 30 Grad.

Das Wettermodell für Mittwoch nächster Woche: In Nordsachsen sind demnach Spitzenwerte bis zu 31 Grad möglich, im Raum Leipzig knapp 30 Grad.

Quelle: wetter.net

Auch am Montag wird es bei 18 bis 24 Grad wenig sommerlich. Doch spätestens ab Mittwoch stehen die Zeichen auf Hitze, bis zu 34 Grad sind drin. „Donnerstag und Freitag bliebe nach aktuellem Stand die Hitze erhalten. Dann wären sogar 36 oder 37 Grad als Spitzenwerte möglich. Das Wetter dazu: viel Sonne, nachmittags vielleicht mal ein Gewitter.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr