Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
52-Jähriger lässt Frau wochenlang mit Beinbruch liegen – Gericht verhängt Geldstrafe

52-Jähriger lässt Frau wochenlang mit Beinbruch liegen – Gericht verhängt Geldstrafe

Mehrere Wochen hat ein Görlitzer seine verletzte Lebensgefährtin ohne medizinische Hilfe im Wohnzimmer liegenlassen. Als die Frau ins Krankenhaus kam, war es zu spät.

Voriger Artikel
SPD: Sachsen bundesweit Schlusslicht bei UN-Behindertenkonvention
Nächster Artikel
Leipzig übernimmt Fluglotsen aus Dresden und Erfurt – Verkehr wird aus der Ferne überwacht
Quelle: dpa

Görlitz. Gut ein Jahr danach  ist der 52-Jährige nun zu einer Geldstrafe wegen fahrlässiger Tötung verurteilt worden, wie die Staatsanwaltschaft Görlitz am Dienstag mitteilte. „Er hat darauf vertraut, dass es nichts Schlimmes ist“, berichtete ein Sprecher der Anklagebehörde.

Die Frau war im Juni 2012 im Haus gestürzt und hatte sich einen Oberschenkelhalsbruch zugezogen. Da sich die 56-Jährige danach nicht mehr selbstständig fortbewegen konnte, blieb sie auf dem Wohnzimmerboden liegen. Mindestens zwei Wochen lang soll ihr Partner nach Angaben des Gerichts keinen Arzt gerufen haben, obwohl ihm der Zustand der Frau bewusst war.

Erst als Bekannte die wund gelegene Frau fanden, kam die 56-Jährige ins Krankenhaus, wo sie Mitte Juli starb. Bei früherer chirurgischer Versorgung hätte sie nach Einschätzung der Rechtsmediziner überlebt. Nach Auffassung der Richter ist der Mann durch sein Nichtstun zumindest fahrlässig für den Tod der Frau verantwortlich. Die Höhe der Geldstrafe wurde am Einkommen eines Arbeitslosen bemessen: 120 Tagessätze á 10 Euro. Der Mann kann sie auch durch gemeinnützige Arbeit begleichen oder verbüßen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr