Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
65 Jahre Reifen aus Riesa: Werk will bis 2012 Produktion deutlich ausbauen

65 Jahre Reifen aus Riesa: Werk will bis 2012 Produktion deutlich ausbauen

Das Riesaer Reifenwerk von Goodyear Dunlop wächst weiter und soll spätestens 2012 die Marke von 20.000 Reifen am Tag knacken. „Monat für Monat erhöht sich der Ausstoß“, sagte der scheidende Werksdirektor Christian Paech Im Zeitraum von 2008 bis 2012 investiere das Unternehmen knapp 60 Millionen Euro in den Standort.

Riesa. Die ersten zwei Stufen seien bereits realisiert. „Die Maschinen sind schon in Betrieb gegangen“, sagte Paech.

Spätestens Ende dieses Jahres sollen täglich 17.600 Reifen produziert werden. Das Werk Riesa feiert an diesem Sonntag (1. Mai) sein 65-jähriges Bestehen. Dabei übergibt Paech die Geschäfte an seinen Nachfolger.

Mit dem Ausbau des Werks, in dem zu DDR-Zeiten Reifen der Marke Pneumant hergestellt wurden, sind nach Angaben des Unternehmens auch rund 150 neue Arbeitsplätze verbunden. „Diese Zahl haben wir schon fast erreicht“, sagte Paech. Derzeit sind rund 550 Menschen am Standort beschäftigt. Im ersten Quartal 2012 will Goodyear Dunlop dann in der Lage sein, im Riesaer Werk die angepeilte Stückzahl von 20 000 Reifen am Tag zu produzieren. „Das haben wir uns erstmal als Ziel gesetzt. Es ist nicht auszuschließen, dass wir auch noch über die 20 000 hinauskommen“, betonte der Werksdirektor.

Seit der Gründung des Reifenwerks 1946 sind in Riesa ziemlich genau 150 Millionen Reifen hergestellt worden. Der „Jubiläumsreifen“ soll am Sonntag pünktlich zum 65. Geburtstag des Standorts fertig werden. Nach vollendetem Ausbau werde Riesa pro Jahr rund sieben Millionen Reifen ausliefern können, sagte Paech. Nach seinen Angaben geht derzeit etwa die Hälfte aller Reifen in die Erstausrüstung neuer Fahrzeuge. „Das ist ein wesentlicher Motor für die Produktion“, sagte er. Die Nachfrage sei in diesem Bereich konstant höher als das, was man produzieren könne.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr